Disseits der Pragmatik

Abstract
Ausgehend von der Schwierigkeit, den Ertrag der Hermeneutik-Diskussion des vergangenen Jahrzehnts für die i.e.S. hermeneutischen Wissenschaften methodologisch fruchtbar zu machen, wird eine Grenzziehung nach zwei Seiten vorgenommen. Gegenüber der Semiotik, die auf verschiedenen Ebenen einer Pragmatik am Modell des zeichenvermittelten Handlungserfolgs orientiert bleibt und Zeichen primär als Handlungsmarken versteht, wird die reflexive Struktur der transfunktionalen Vergegenwärtigung abgeschlossener Handlungen und ihrer Handlungsspuren betont; gegenüber der philosophischen Hermeneutik Gadamers wird die Notwendigkeit des Rekurses auf das in der Dilthey-Schule herausgearbeitete Problem der lebensimmanenten Reflexivität und des Zusammenhangs von Leben und Wissen in der Schicht der Erlebnisausdrücke betont. Die Leistung der transfunktionalen Vergegenwärtigung, in der sich das nicht-reflexive Actum zum Perfectum des Handlungsmals verwandelt, wird als epidigmatische Ausdrucksleistung verstanden, deren produktiv objektivierende Artikulation als kommunikative Synthesis bezeichnet wird. Ihr entspricht auf der Verstehensseite der ausdrucksvermittelte Nachvollzug einer nicht absehbaren Bedeutungsbeziehung, der handlungstheoretisch gesehen noch unterhalb der zeichenvermittelten, zielgerichteten Handlung liegt. Eine Funktionsbestimmung der hermeneutischen Wissenschaften hat bei einer Analyse des Kommunikationsmodells der epidigmatischen Ausdrücke einzusetzen, in der nicht nur ein neuer Aspekt ihrer Forschungsgegenstände, sondern in bestimmten Grenzen auch die Struktur ihrer eigenen Vergegenwärtigungsleistungen erkennbar wird
Keywords No keywords specified (fix it)
Categories (categorize this paper)
Options
 Save to my reading list
Follow the author(s)
My bibliography
Export citation
Find it on Scholar
Edit this record
Mark as duplicate
Revision history Request removal from index Translate to english
 
Download options
PhilPapers Archive


Upload a copy of this paper     Check publisher's policy on self-archival     Papers currently archived: 12,697
External links
Setup an account with your affiliations in order to access resources via your University's proxy server
Configure custom proxy (use this if your affiliation does not provide a proxy)
Through your library
References found in this work BETA

No references found.

Citations of this work BETA

No citations found.

Similar books and articles
Béla Juhos (1971). Formen des Positivismus. Journal for General Philosophy of Science / Zeitschrift für Allgemeine Wissenschaftstheorie 2 (1):27-62.
Gernot Böhme (1979). Wie kann es abgeschlossene Theorien geben? Journal for General Philosophy of Science / Zeitschrift für Allgemeine Wissenschaftstheorie 10 (2):343-351.
Lucien Braun (1979). Théorie et histoire de la philosophie. Journal for General Philosophy of Science / Zeitschrift für Allgemeine Wissenschaftstheorie 10 (2):234-243.
Taşkiner Ketenci (2007). Der Begriff ,,des Rationalen'' in der Kantischen Ethik. The Proceedings of the Twenty-First World Congress of Philosophy 1:53-58.
Hans-Eberhard Heyke (2007). Über die Würde des Menschen. The Proceedings of the Twenty-First World Congress of Philosophy 3:105-112.
Ansgar Beckermann (1972). Die realistischen Voraussetzungen der Konsenstheorie von J. Habermas. Journal for General Philosophy of Science / Zeitschrift für Allgemeine Wissenschaftstheorie 3 (1):63-80.
Rodrigo Jokisch (1981). Kraft und Identität. Journal for General Philosophy of Science / Zeitschrift für Allgemeine Wissenschaftstheorie 12 (2):250-262.
Dieter Lorenz (1982). Über die „Realität“ der FitzGerald-Lorentz-Kontraktion. Journal for General Philosophy of Science / Zeitschrift für Allgemeine Wissenschaftstheorie 13 (2):294-319.
Atle Måseide (1986). Perspectivity, Intentionality, Reflection. Journal for General Philosophy of Science / Zeitschrift für Allgemeine Wissenschaftstheorie 17 (1):40-58.
Analytics

Monthly downloads

Sorry, there are not enough data points to plot this chart.

Added to index

2009-01-28

Total downloads

1 ( #482,166 of 1,413,119 )

Recent downloads (6 months)

0

How can I increase my downloads?

My notes
Sign in to use this feature


Discussion
Start a new thread
Order:
There  are no threads in this forum
Nothing in this forum yet.