Stuttgart: Metzler (forthcoming)

Authors
Dominik Balg
University of Cologne (PhD)
Abstract
Toleranz – von vielen gewünscht und oft gefordert: Von der UNESCO, vom Papst, von Angela Merkel und Barack Obama. Doch was genau heißt es überhaupt, tolerant zu sein? Impliziert Toleranz Ablehnung? Oder ist Toleranz lediglich das Gegenteil von Dogmatismus? Und wie unterscheidet sich eine tolerante von einer gleichgültigen Haltung? Dominik Balg unterzieht, ausgehend von einer fundierten Explikation des Toleranzbegriffs, eine tolerante Haltung als intellektuelle Einstellung gegenüber konfligierenden Meinungen einer ausführlichen Kritik und diskutiert die Plausibilität allgemeiner Toleranzforderungen in spezifischen Domänen wie Politik, Religion oder Ethik. Er erwägt mögliche Alternativen zu einer toleranten Haltung und stellt mit intellektueller Aufgeschlossenheit und Bescheidenheit zwei gehaltvolle Einstellungen vor, die von einer toleranten Haltung klar abgrenzbar sind und – im Gegensatz zu Toleranz - auch problemlos auf einer allgemeinen Ebene eingefordert werden können. - Mit einem Vorwort von Thomas Grundmann.
Keywords Toleranz  toleration  tolerance  disagreement  relativism
Categories (categorize this paper)
ISBN(s) 366261815X
Options
Edit this record
Mark as duplicate
Export citation
Find it on Scholar
Request removal from index
Translate to english
Revision history

Download options

Our Archive


Upload a copy of this paper     Check publisher's policy     Papers currently archived: 50,488
External links

Setup an account with your affiliations in order to access resources via your University's proxy server
Configure custom proxy (use this if your affiliation does not provide a proxy)
Through your library

References found in this work BETA

No references found.

Add more references

Citations of this work BETA

No citations found.

Add more citations

Similar books and articles

Was ist eigentlich Toleranz?Achim Lohmar - 2010 - Zeitschrift für Philosophische Forschung 64 (1):8-32.
Toleranz und/oder Paternalismus im engeren sozialen Nahbereich?Michael Kühler - 2017 - Zeitschrift Für Praktische Philosophie 4 (2):63-86.
Warum Intellektuelle Toleranz Nicht Irrational Ist.Dominik Balg - 2020 - Kriterion - Journal of Philosophy (AO):1-28.
Gibt Es so Etwas Wie Intellektuelle Toleranz?Dominik Balg - 2020 - Grazer Philosophische Studien 97 (2):319-342.
Toleranz-Grenzen der Toleranz. Wie weit reicht die Rederfreiheit in brisanten Fragen der Bioethik?Dieter Birnbacher - 2001 - NTM Zeitschrift für Geschichte der Wissenschaften, Technik und Medizin 9 (1):49-50.

Analytics

Added to PP index
2020-05-29

Total views
19 ( #505,839 of 2,326,762 )

Recent downloads (6 months)
19 ( #33,160 of 2,326,762 )

How can I increase my downloads?

Downloads

My notes