Abstract
ZUSAMMENFASSUNGSeit den 80er Jahren des vorigen Jahrhunderts ist die Jesusforschung in eine neue Phase getreten. Dieser Beitrag nimmt sowohl die Forschungsresultate als auch die Diskussion auf und versucht, Konsequenzen für die systematisch-theologische Christologie zu ziehen. Dies geschieht in drei Schritten. Im ersten Teil wird die Debatte um den historischen Jesus und deren Aufnahme in die dogmatische Christologie dargestellt. Der zweite Teil zeichnet grundlegende Aspekte der neueren Jesusforschung nach. Unter dem Titel ›Christologie als Religionshermeneutik‹ wird schließlich die Bedeutung der third quest für die dogmatische Christologie ausgeführt. Diese besteht darin, dass sie die vielfältigen Rezeptionen Jesu von Nazareth als Christus bewusst macht. Die Christologie hat die Aufgabe, das Ineinander von Faktum und Deutung zu explizieren, welches für jede Deutung von Geschichte grundlegend ist.SUMMARYThe research about Jesus has gone into a new phase since the 80th of the last century. This paper includes both: the results and the discussions of Jesus-research and tries to draw conclusions for the systematic-theological Christology. That happens in three steps. A first part reflects on the debate on the historical Jesus and its reception in dogmatic Christology. A second part refers to basic aspects of the present Jesus-research. Finally, a third part with the title “Christology as religious hermeneutics” explains the meaning of the third quest for dogmatic Christology which shows that there is a wide but not unequivocal variety of receptions of Jesus of Nazareth as Christ. Christology has got the task to explain the interaction between fact and interpretation which is fundamental for every interpretation of history
Keywords No keywords specified (fix it)
Categories No categories specified
(categorize this paper)
DOI 10.1515/NZST.2009.013
Options
Edit this record
Mark as duplicate
Export citation
Find it on Scholar
Request removal from index
Translate to english
Revision history

Download options

PhilArchive copy


Upload a copy of this paper     Check publisher's policy     Papers currently archived: 56,141
External links

Setup an account with your affiliations in order to access resources via your University's proxy server
Configure custom proxy (use this if your affiliation does not provide a proxy)
Through your library

References found in this work BETA

No references found.

Add more references

Citations of this work BETA

No citations found.

Add more citations

Similar books and articles

Systematisch-theologische Lösungsversuche zum Problem der anderen Religionen und ihre missionsmethodischen Konsequenzen.Klaus Nürnberger - 1970 - Neue Zeitschrift für Systematicsche Theologie Und Religionsphilosophie 12 (1):13-43.
»Nämlich zu Haus ist der Geist nicht im Anfang«. Systematisch-theologische Erwägungen zum Synkretismus.Falk Wagner - 1994 - Neue Zeitschrift für Systematicsche Theologie Und Religionsphilosophie 36 (3):237-267.
Kirche Als Schöpfungsordnung? Eine Systematisch-Theologische Grübelei Über Oswald Bayers Theologieverständnis.Otto Hermann Pesch - 1999 - Neue Zeitschrift für Systematicsche Theologie Und Religionsphilosophie 41 (3):297-318.
Le messianisme de Jésus.Bernard Lauret - 2008 - Revue des Sciences Philosophiques Et Théologiques 92 (4):737-752.
Jesus, der Christus, und wir Deutsche.K. Adam - 1943 - Wissenschaft Und Weisheit 10:90.

Analytics

Added to PP index
2014-01-17

Total views
8 ( #940,749 of 2,404,067 )

Recent downloads (6 months)
2 ( #360,240 of 2,404,067 )

How can I increase my downloads?

Downloads

My notes