Realität Und Gewißheit: Tagung der Internationalen J.-G.-Fichte-Gesellschaft (6.-9. Oktober 1992) in Rammenau in Zusammenarbeit Mit Dem Istituto Per Gli Studi Filosofici [Book Review]

Rodopi (1994)

Abstract
Inhalt: Klaus HAMMACHER: Nachruf auf Dr. Richard Schottky. Edit DÜSING: Johannes Schurr zum Gedenken. TEIL I. Jürgen STOLZENBERG: Fichtes Satz »Ich bin«. Argumentanalytische Überlegungen zu Paragraph 1 der Grundlage der gesamten Wissenschaftslehre von 1794/95. Kunihiko NAGASAWA: Intellektuelle Anschauung und Dialektik. Sven JÜRGENSEN: Die Unterscheidung der Realität in Fichtes Wissenschaftslehre von 1794. Wilhelm METZ: Fichtes genetische Deduktion von Raum undä Zeit in Differenz zu Kant. Peter ROHS: Über die Zeit als das Mittelglied zwischen dem Intelligiblen und dem Sinnlichen. Daniel BREAZEALE: Philosophy as the Divided Self: On the »Existential« and »Scientific« Tasks of the Jena Wissenschaftslehre. Endre KISS: Zwischen Apriorismus und Empirismus im Kontext der Isomorphie zweier Apriorismen. Zur Rekonstruktion von Fichtes philosophischer Konzeption. TEIL II. Erich HEINTEL: Gewißheit und Wahrheit bei Fichte. H.M. EMRICH: Identität und Versprechen. Hans Georg von MANZ: Selbstgewißheit und Fremdgewißheit. Fichtes Konzeption des Anderen als Konstituens der Selbsterfassung unter Berücksichtigung der Perspektive Lévinas'. Alois K. SOLLER: Die Unbegreiflichkeit der Wechselwirkung der Geister. Das Problem einer »Interpersonalitätslehre« bei Fichte. Carla DE PASCALE: Die Trieblehre bei Fichte. Karen GLOY: Die Naturauffassung bei Kant, Fichte und Schelling. Albert MUES: Der Grund der Dualität der Materie und des Indeterminismus in der physikalischen Natur. Die Lösung eines quantenphysikalischen Rätsels. Marco IVALDO: Zur Geschichtserkenntnis nach der Transzendentalphilosophie. Faustino ONCINA COVES: Geheimnis und Öffentlichkeit bei Fichte. Frank ASCHOFF: Rückkehr zur Metaphysik? Reinholds Abkehr von der Philosophie Fichtes. Ives RADRIZZANI: Der Übergang von der Grundlage zur Wissenschaftslehre nova methodo. L. de Vos: Die Realität der Idee. TEIL III. Wilhelm LÜTTERFELDS: Fichtes Konzept absoluter Einheit - ein performativer Selbstwiderspruch? Urs RICHLI: »Ich aber fordere Sie auf, absolute Genesis ins Auge zu fassen!« Realität und absolute Negativität in Fichtes Wissenschaftslehre von 1804 und in Hegels Wissenschaft der Logik. Hartmut TRAUB: Realität und System. Das Realitätsproblem in Fichtes Theorie der Fünffachheit
Keywords No keywords specified (fix it)
Categories No categories specified
(categorize this paper)
Buy this book Find it on Amazon.com
ISBN(s) 9789051837391   9789051837391
Options
Edit this record
Mark as duplicate
Export citation
Find it on Scholar
Request removal from index
Translate to english
Revision history

Download options

PhilArchive copy


Upload a copy of this paper     Check publisher's policy     Papers currently archived: 56,081
External links

Setup an account with your affiliations in order to access resources via your University's proxy server
Configure custom proxy (use this if your affiliation does not provide a proxy)
Through your library

References found in this work BETA

No references found.

Add more references

Citations of this work BETA

No citations found.

Add more citations

Similar books and articles

Analytics

Added to PP index
2015-01-22

Total views
0

Recent downloads (6 months)
0

How can I increase my downloads?

Downloads

Sorry, there are not enough data points to plot this chart.

My notes