Springer Fachmedien Wiesbaden (2019)

Authors
Gerald Hartung
University of Wuppertal
Abstract
Die Frage nach dem ‚Eigenen‘ in Kontrast zu einem wie auch immer gearteten ‚Fremden‘ ist auf vielen Ebenen, sowohl in der Gesellschaft als auch in den Wissenschaften, eine theoretische wie praktische Herausforderung. Damit einhergehende Grenzziehungen, die eine Trennung zwischen dem Eigenen und Fremden, dem Vertrauten und Unvertrauten lebensweltlich umsetzen, sind gegenwärtig zu einer virulenten gesellschaftlichen Problemstellung geworden. Nicht zuletzt durch Debatten im Umfeld rezenter Migrationsprozesse werden genau diese Grenzen zwecks Aufhebung einer als unhaltbar apostrophierten Trennung entweder kritisiert, oder aber deren Aufrechterhaltung respektive Verschärfung zwecks Konservierung einer angeblich notwendigen Distanzierung eingefordert. In den zur Anwendung kommenden Argumentationsmustern sind nicht zuletzt vermeintliche anthropologische Gewissheiten im Spiel. Dass die Debatte über Grenzen und Grenzziehungen zwischen Ethnien und Kulturen keine bloß rezente politische Episode ist, sondern offensichtlich ein zentraler Baustein der weltgestaltenden Dimension des handelnden Menschen war und ist, führt uns mitten in das Aufgabenfeld einer interdisziplinären Anthropologie. Der InhaltDiskurs „Fremdes und Eigenes“ ● Beiträge ● Berichte ● Rezensionen ● Kalender Die Zielgruppen● Philosophen/div● Anthropologen● Psychologen● Geistes-, Natur-, Religions- und Sozialwissenschaftler Die HerausgeberDr. Gerald Hartung ist Professor für Philosophie mit den Schwerpunkten Kulturphilosophie/Ästhetik an der Bergischen Universität Wuppertal. Dr. Matthias Herrgen studierte Anthropologie & Philosophie und lehrt am Fachbereich Gesellschaftswissenschaften der Hochschule Darmstadt.
Keywords No keywords specified (fix it)
Categories No categories specified
(categorize this paper)
Buy this book $46.98 used (6% off)   $47.42 new (5% off)   $49.99 from Amazon    Amazon page
ISBN(s) 3658248688   978-3-658-24869-7   978-3-658-24868-0   9783658248680
DOI 10.1007/978-3-658-24869-7
Options
Edit this record
Mark as duplicate
Export citation
Find it on Scholar
Request removal from index
Translate to english
Revision history

Download options

PhilArchive copy


Upload a copy of this paper     Check publisher's policy     Papers currently archived: 63,295
External links

Setup an account with your affiliations in order to access resources via your University's proxy server
Configure custom proxy (use this if your affiliation does not provide a proxy)
Through your library
Chapters BETA

References found in this work BETA

No references found.

Add more references

Citations of this work BETA

No citations found.

Add more citations

Similar books and articles

Das Eigene und das Fremde.Bernhard Waldenfels - 1995 - Deutsche Zeitschrift für Philosophie 43 (4):611-620.
Das eigene Fremde der Kultur Travestien der ethnographischen Situation bei Kafka.Hansjörg Bay - 2009 - Deutsche Vierteljahrsschrift für Literaturwissenschaft Und Geistesgeschichte 83 (2):287-309.
Aneignung Und Kritik. Perspektiven Auf Nietzsches Verhältnis Zur Philosophischen Anthropologie.Marc Rölli - 2017 - Internationales Jahrbuch für Philosophische Anthropologie 7 (1):175-198.
Der Mensch Als „Gesellschaftsbau“ – Nietzsches Physio-Politische Anthropologie der Freiheit.Helmut Heit - 2017 - Internationales Jahrbuch für Philosophische Anthropologie 7 (1):103-120.
Leib und Leiblichkeit bei Gadamer.Matthias Baum - 2017 - In Christian Tewes, Thomas Fuchs & Gregor Etzelmüller (eds.), Verkörperung - Eine Neue Interdisziplinäre Anthropologie. De Gruyter. pp. 119-134.
Nietzsches Anthropologie des Produktiven Antagonismus.Beatrix Himmelmann - 2017 - Internationales Jahrbuch für Philosophische Anthropologie 7 (1):3-16.
Nietzsche Und Die ‚Experimentelle‘ Anthropologie der Antike.Alexey Zhavoronkov - 2017 - Internationales Jahrbuch für Philosophische Anthropologie 7 (1):17-32.

Analytics

Added to PP index
2020-02-01

Total views
1 ( #1,500,109 of 2,448,711 )

Recent downloads (6 months)
1 ( #447,803 of 2,448,711 )

How can I increase my downloads?

Downloads

Sorry, there are not enough data points to plot this chart.

My notes