Philosophische Anthropologie im 21. Jahrhundert

Berlin: Akademie Verlag (2006)
  Copy   BIBTEX

Abstract

Die Buchreihe "Philosopische Anthropologie" wird mit einem Band eröffnet, der die Philosophische Anthropologie im Streit vorstellt. Geführt wird dieser Streit um das Paradigma der Philosophischen Anthropologie und um ihre Methoden im Unterschied sowohl zu anderen Philosophien als auch zu den verschiedenen Erfahrungswissenschaften. Ihre Grenzbestimmungen und Grenzübergänge finden schließlich anhand ausgewählter Themen eine exemplarische Erprobung.

Links

PhilArchive



    Upload a copy of this work     Papers currently archived: 89,446

External links

Setup an account with your affiliations in order to access resources via your University's proxy server

Through your library

Similar books and articles

Anthropologie d'Un Point de Vue Pragmatique: Précédé de Foucault, Introduction à L'Anthropologie.Immanuel Kant - 2008 - Paris: Vrin. Edited by Michel Foucault, François Ewald, Frédéric Gros & Daniel Defert.
Diltheys' philosophische anthropologie.Peter Krausser - 1963 - Journal of the History of Philosophy 1 (2):211-221.
Die condition humaine des Abendlandes.Hans-Peter Krüger - 2007 - Deutsche Zeitschrift für Philosophie 55 (4):605-626.

Analytics

Added to PP
2013-04-21

Downloads
2 (#1,618,070)

6 months
1 (#1,005,371)

Historical graph of downloads
How can I increase my downloads?

Citations of this work

Ausdrucksphänomen und Diskurs.Hans-Peter Krüger - 2005 - Deutsche Zeitschrift für Philosophie 53 (6):891-915.

Add more citations

References found in this work

No references found.

Add more references