Ethik in der Medizin 18 (1):51-62 (2006)

Abstract
Eines der medizinischen Felder, in dem die ethische Diskussion um die „wunscherfüllende Medizin“ am intensivsten geführt wird, ist die Reproduktionsmedizin, die die Erfüllung des „Kinderwunsches“ verspricht. Strittig ist besonders, ob Sterilität als Krankheit definiert wird, die eine medizinische Intervention rechtfertigt, ob sich aus der Sterilität oder Infertilität lediglich ein Abwehr- oder auch ein positives Anspruchsrecht auf medizinische Ressourcen ergibt, ob legitime Fortpflanzungsmedizin Grenzen hat. Nach einer Übersicht über Eckpunkte der nationalen und internationalen Debatte beschreiben wir im zweiten Teil Ansichten zum Status ungewollter Kinderlosigkeit, zum Recht auf Fortpflanzungsmedizin und zur möglichen Legitimität ihrer Begrenzung anhand der Ergebnisse unserer vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Studien. Während der letzten fünf Jahre haben wir u. a. Paare mit und ohne Sterilitätsproblematik sowie verschiedene Expertengruppen qualitativ und standardisiert befragt. Die stark divergierenden Auffassungen konfrontieren wir im dritten Abschnitt mit internationalen Standards, zum anderen mit dem „Capability-Ansatz“ und dem freiheitsfunktionalen Liberalismus von Sen und Pauer-Studer. Dies ergibt, dass die Bereitstellung verschiedener Möglichkeiten der In-vitro-Fertilisations-(IVF-)Behandlung nicht lediglich einen Wunsch auf Elternschaft erfüllt sondern als die gesollte Erfüllung eines normativen Bedürfnissanspruchs begriffen werden muss
Keywords In-vitro-Fertilisation  Blastozystenkultivierung  Recht auf Fortpflanzung  Capability approach  IVF  blastocyst culture  right to procreate  capability approach
Categories (categorize this paper)
DOI 10.1007/s00481-006-0413-2
Options
Edit this record
Mark as duplicate
Export citation
Find it on Scholar
Request removal from index
Translate to english
Revision history

Download options

PhilArchive copy


Upload a copy of this paper     Check publisher's policy     Papers currently archived: 63,194
External links

Setup an account with your affiliations in order to access resources via your University's proxy server
Configure custom proxy (use this if your affiliation does not provide a proxy)
Through your library

References found in this work BETA

Add more references

Citations of this work BETA

Add more citations

Similar books and articles

What is Equity in Education? Reflections From the Capability Approach.Elaine Unterhalter - 2009 - Studies in Philosophy and Education 28 (5):415-424.
Critical Capability Pedagogies and University Education.Melanie Walker - 2010 - Educational Philosophy and Theory 42 (8):898-917.
Rights, Goals, and Capabilities.Martin van Hees - 2013 - Politics, Philosophy and Economics 12 (3):247-259.
Social Choice and Individual Capabilities.Mozaffar Qizilbash - 2007 - Politics, Philosophy and Economics 6 (2):169-192.

Analytics

Added to PP index
2013-11-24

Total views
7 ( #1,037,082 of 2,448,310 )

Recent downloads (6 months)
1 ( #450,727 of 2,448,310 )

How can I increase my downloads?

Downloads

My notes