Documents From the Archives: Friedrich Waismann

In Friedrich Stadler (ed.), Wittgenstein and the Vienna Circle: 100 Years After the Tractatus Logico-Philosophicus. Springer Verlag. pp. 315-519 (2023)
  Copy   BIBTEX

Abstract

Die Philosophie ist keine Lehre sondern ein Tun. Das Ergebnis der Philosophie sind nicht Sätze, sondern das richtige Verstehen von Sätzen. Ihr Ziel ist logische Klärung unserer Gedanken. Hat die Philosophie ihr Ziel erreicht, so wird sie überflüssig. Nicht Vermehrung der Erkenntnisse ist das Ziel der Philosophie, sondern Reinigung der vorhandenen Erkenntnisse. – Eine Führerin, die wir nur so lange gebrauchen als wir irren. – Es gibt keine philosophischen Tatsachen. In der Wissenschaft handelt es sich um den Gegensatz von wahr und falsch, in der Philosophie von sinnvoll und sinnlos. Ein jedes philosophisches Problem entspringt daraus, dass wir den logischen Bau unserer Gedanken nicht durchschauen: dass wir versuchen etwas zu sagen, was sich nicht sagen lässt. – Unsere Sprache hat die Fähigkeit sinnvolle und sinnlose Sätze zu bilden, die auf den ersten Blick ganz gleich aussehen. Daher ist eine Kritik nötig, die die Sprache vor dem Unsinn schützt. Diese Kritik fällt der Philosophie zu. Die Lösung eines philosophischen Problems besteht besteht nicht darin, dass einen neuen Satz aufgestellt wird und dass sich in der berichtigten Sprache das Problem nicht stellen lässt.

Links

PhilArchive



    Upload a copy of this work     Papers currently archived: 92,907

External links

Setup an account with your affiliations in order to access resources via your University's proxy server

Through your library

Similar books and articles

Waismann's Critique of Wittgenstein.Anthony Birch - 2007 - Analysis and Metaphysics 6:263-272.
Waismann Versus Ewing on Causality.Alexander Bird - 2011 - Vienna Circle Institute Yearbook 15:207-224.
Logik, Sprache, Philosophie.Friedrich Waismann & G. P. Baker - 1981 - Erkenntnis 16 (1):177-181.
Tributes to and Impressions of Friedrich Waismann.Brian Mcguinness - 2011 - Vienna Circle Institute Yearbook 15:17-29.

Analytics

Added to PP
2023-04-13

Downloads
6 (#1,480,458)

6 months
5 (#703,779)

Historical graph of downloads
How can I increase my downloads?

Author's Profile

Juha Manninen
University of Oulu

Citations of this work

No citations found.

Add more citations

References found in this work

No references found.

Add more references