Abstract
Die globale Wirtschaftsordnung hat einen maßgeblichen Einfl uss auf die Wirtschaft einzelner Staaten und dadurch auf das Leben der meisten Menschen. Daher muss diskutiert werden, wie mit ihrem jetzigen Aufbau umzugehen ist und wie sie zukünftig gestaltet werden soll. Um diese Diskussion sinnvoll führen zu können, muss zuerst geklärt werden, wie die globale Wirtschaftsordnung ausgestaltet ist und wer die Akteure sind, die die globale Wirtschaftsordnung beeinfl ussen oder beeinfl ussen können. Wie sich zeigt, sind dies bezogen auf die vergleichsweise nur schwach regulierten globalen Märkte vor allem in Institutionen eingebundene Akteure, die in der Politik sowie in Unternehmen arbeiten, aber auch Konsumenten. Um diesen Akteuren Verantwortung für sowohl die bisherigen positiven wie negativen Folgen dieser Wirtschaftsordnung als auch ihre zukünftige Gestaltung zuzuweisen, greife ich auf eine funktionalistische Verantwortungstheorie zurück. Maßgebliches, wenn auch nicht alleiniges Kriterium dieser auch konsequentialistisch, pragmatisch, instrumentell oder revisionistisch genannten Verantwortungstheorie ist dabei die Effi zienz der Zuschreibung. Daher muss vor allem die Gestaltungsmacht der einzelnen Akteure in den Blick genommen werden. Die Stärke einer solchen Verantwortungstheorie ist einerseits, dass sie weitgehend mit metaphysisch anspruchslosen Grundannahmen auskommt, andererseits, dass sie sich für den Umgang mit den relevanten Akteuren als sinnvoll erweist. Aufgrund der Komplexität der Institutionen, mit denen man es bei der globalen Wirtschaftsordnung zu tun hat, und der unterschiedlichen Akteure, die sie beeinflussen können, stößt auch diese Theorie an Grenzen. Diese Grenzen betreffen jedoch auch andere Verantwortungskonzepte. Zudem sind die spezifischen Probleme der funktionalistischen Verantwortungszuschreibungen in Zusammenhang mit Institutionen weniger gravierend. Deshalb sollte eine funktionalistische Theorie bei Verantwortungszuschreibungen für Aspekte der globalen Wirtschaftsordnung zugrunde gelegt werden.
Keywords No keywords specified (fix it)
Categories No categories specified
(categorize this paper)
DOI 10.22613/zfpp/4.1.10
Options
Edit this record
Mark as duplicate
Export citation
Find it on Scholar
Request removal from index
Translate to english
Revision history

Download options

PhilArchive copy


Upload a copy of this paper     Check publisher's policy     Papers currently archived: 62,343
External links

Setup an account with your affiliations in order to access resources via your University's proxy server
Configure custom proxy (use this if your affiliation does not provide a proxy)
Through your library

References found in this work BETA

Living Without Free Will.Carl Ginet - 2002 - The Journal of Ethics 6 (3):305-309.
Moral Responsibility.Andrew Eshleman - 2008 - Stanford Encyclopedia of Philosophy.
The Revisionist’s Guide to Responsibility.Manuel Vargas - 2005 - Philosophical Studies 125 (3):399-429.
Corporate Ethics.Peter A. French - 1998 - Journal of Business Ethics 17 (12):1364-1366.

View all 18 references / Add more references

Citations of this work BETA

No citations found.

Add more citations

Similar books and articles

Kollektive Verantwortung für den Klimaschutz.Ivo Wallimann-Helmer - 2017 - Zeitschrift Für Praktische Philosophie 4 (1):211-238.
Philosophie des Liberalismus und Globalisierung.Mislav Kukoč - 2009 - Synthesis Philosophica 24 (1):65-78.
Subjektivität in der philosophischen Armutsforschung.Gottfried Schweiger - 2013 - In Helmut Gaisbauer, Kapferer P., Koch Elisabeth, Sedmak Andreas & Clemens (eds.), Armut Und Wissen. Reproduktion Und Linderung von Armut in Schule Und Wissenschaft. Vs Verlag Für Sozialwissenschaften. pp. 159--176.
Gemeinsame Hilfspflichten, Weltarmut und kumulative Handlungen.Anna Schwenkenbecher - 2017 - Zeitschrift Für Praktische Philosophie 4 (1):123-150.
Das Ethische Gehirn.Wolfgang Seidel - 2009 - Heidelbergspektrum Akademischer Verlag.

Analytics

Added to PP index
2017-08-03

Total views
13 ( #741,663 of 2,445,352 )

Recent downloads (6 months)
1 ( #457,131 of 2,445,352 )

How can I increase my downloads?

Downloads

My notes