Primary and secondary divine decrees in the Leibniz-Arnauld correspondence

Studia Leibnitiana 27 (1):85-103 (1995)

Authors
Eric Sotnak
University of Akron
Abstract
Eines der wichtigsten Probleme in der Leibniz-Arnauld-Korrespondenz betrifft Gottes Freiheit, individuelle Substanzen nach seinem Willen zu erschaffen. Arnauld äußert sich besorgt darüber, daß Leibniz 'Theorie der vollständigen Begriffe in dieser Hinsicht keinen Raum für Gottes Freiheit zu lassen scheint. Ich behaupte, daß Leibniz Arnauld eine zweigeteilte Antwort anbietet, deren zweiter Zweig bislang unterschätzt worden ist. Ich werde zeigen, daß Leibniz' Unterscheidung zwischen primären und sekundären Entscheidungen Gottes von wesentlicher Bedeutung ist für den zweiten Zweig seiner Antwort an Arnauld. Außerdem kann diese Unterscheidung helfen, Leibniz' Lehre von der unendlichen Analyse zu verstehen und zudem verdeutlichen, inwiefern nach Leibniz' Ansicht Gott nun in der Lage ist, individuelle Substanzen begrifflich getrennt voneinander zu betrachten - was eine Schwierigkeit zu sein scheint, wenn von der Theorie vollständiger Begriffe ausgegangen wird
Keywords No keywords specified (fix it)
Categories (categorize this paper)
Options
Edit this record
Mark as duplicate
Export citation
Find it on Scholar
Request removal from index
Revision history

Download options

Our Archive


Upload a copy of this paper     Check publisher's policy     Papers currently archived: 47,201
External links

Setup an account with your affiliations in order to access resources via your University's proxy server
Configure custom proxy (use this if your affiliation does not provide a proxy)
Through your library

References found in this work BETA

No references found.

Add more references

Citations of this work BETA

No citations found.

Add more citations

Similar books and articles

Analytics

Added to PP index
2014-03-27

Total views
0

Recent downloads (6 months)
0

How can I increase my downloads?

Downloads

Sorry, there are not enough data points to plot this chart.

My notes

Sign in to use this feature