Rechtliche Aspekte der Genom-Editierung an der Menschlichen Keimbahn : A Comparative Legal Study

Springer Berlin Heidelberg (2019)
  Copy   BIBTEX

Abstract

Das Buch enthält 19 Landesberichte und eine rechtsvergleichende Analyse der rechtlichen Regelungen zum Verfahren der Genom-Editierung an der menschlichen Keimbahn. Es wird herausgearbeitet, welche gemeinsamen Werte die verschiedenen Rechtsordnungen verbinden und welche Unterschiede bestehen. Auf dieser Grundlage wird untersucht, ob eine internationale Regulierung der Thematik möglich ist und wie diese ausgestaltet sein könnte. Zudem soll untersucht werden, in wie weit die Regelungen anderer Länder als Modell für die deutsche Gesetzgebung dienen können.

Links

PhilArchive



    Upload a copy of this work     Papers currently archived: 91,088

External links

Setup an account with your affiliations in order to access resources via your University's proxy server

Through your library

Chapters

Similar books and articles

Genom- Editierung als Schlüsseltechnik ser Zukunft.Walter Schaupp - 2018 - LIMINA - Grazer theologische Perspektiven 1 (1):212-232.
Formations- und epochespezifische Aspekte des menschlichen Erkennens.J. Fromme - 1988 - Deutsche Zeitschrift für Philosophie 36 (12):1123.

Analytics

Added to PP
2020-02-02

Downloads
9 (#1,110,772)

6 months
3 (#550,572)

Historical graph of downloads
How can I increase my downloads?

Citations of this work

No citations found.

Add more citations

References found in this work

No references found.

Add more references