Überlegungen zum Begriff der praktischen Wahrheit bei Aristoteles

Abstract
Die von Aristoteles so genannte praktische Wahrheit besteht nach ihm in der Übereinstimmung des praktischen Verstandes mit dem richtigen Streben, d. h. darin, daß die Mittel, die jemand nach dem Urteil seines praktischen Verstandes zur Erreichung eines bestimmten Zieles wählen soll, die richtigen Mittel zur Erreichung des richtigen Zieles sind. Da man nicht nur das, was ein praktisches Urteil demjenigen, der es sich bildet, zu tun vorschreibt, sondern auch das, was jemand, der sich ein theoretisches Urteil bildet, damit tut, als eine Handlung betrachten kann, läßt sich die Art und Weise, in der Aristoteles den Begriff der praktischen Wahrheit bestimmt, für ein besseres Verständnis derjenigen Wahrheit fruchtbar machen, die einem wahren theoretischen Urteil zukommt. Man kann nämlich sagen, daß ein solches Urteil genau dann im theoretischen Sinne wahr ist, wenn das praktische Urteil, dem zufolge man es sich bilden soll, im praktischen Sinne wahr ist. Die Wahrheit einer Aussage, wie man ein theoretisches Urteil gewöhnlich nennt, besteht somit darin, daß die betreffende Aussage als ein Mittel, mit dem man das Ziel, die Wirklichkeit in einer bestimmten Hinsicht so zu beschreiben, wie sie ist, erreichen will, mit derjenigen Aussage übereinstimmt, mit der man dieses Ziel tatsächlich erreicht
Keywords No keywords specified (fix it)
Categories (categorize this paper)
Options
Edit this record
Mark as duplicate
Export citation
Find it on Scholar
Request removal from index
Translate to english
Revision history

Download options

Our Archive


Upload a copy of this paper     Check publisher's policy     Papers currently archived: 33,066
External links

Setup an account with your affiliations in order to access resources via your University's proxy server
Configure custom proxy (use this if your affiliation does not provide a proxy)
Through your library

References found in this work BETA

No references found.

Add more references

Citations of this work BETA

No citations found.

Add more citations

Similar books and articles

Der Begriff der Wahrheit bei Pestalozzi.Walter Feilchenfeld - 1931 - Archiv für Geschichte der Philosophie 40 (3):504-533.
Der Begriff der Natur bei Marx. Überlegungen im Licht ökologischer Fragestellungen.Henning Ottmann - 1985 - Zeitschrift für Philosophische Forschung 39 (2):215 - 228.
XVIII. Der Begriff des Unstofflichen bei Aristoteles.A. Mager - 1914 - Archiv für Geschichte der Philosophie 27 (4):385-400.
Die Normativität des Expressiven: Überlegungen zum Begriff der Wahrhaftigkeit.Konstantin Pollok - 2005 - Zeitschrift für Philosophische Forschung 59 (3):416 - 432.
Zum Begriff der Negativität bei Schelling und Hegel.Darrel E. Christensen - 1976 - Journal of the History of Philosophy 14 (2):240-241.
Der Begriff der Praktischen Vernunft Nach Johannes Buridanus.André Goddu - 1989 - Journal of the History of Philosophy 27 (4):613-616.

Analytics

Added to PP index
2011-05-29

Total downloads
22 ( #263,792 of 2,241,631 )

Recent downloads (6 months)
3 ( #157,116 of 2,241,631 )

How can I increase my downloads?

Monthly downloads

My notes

Sign in to use this feature