Das Mich der Wahrnehmung: Eine Autopsie

Suhrkamp (2009)

Abstract
Philosophische Mythen und Modelle. Unzufriedenheit auf höchstem Niveau ; Der Mythenvorwurf in der Philosophie ; Modellierende Philosophie : eine contradictio in adjecto ; Der Mythos des Gegebenen ; Vom Mythos desGegebenen zum Mythos des Mittelbaren ; Interpretationismus und Wahrnehmungsphilosophie ; Transzendentaler Interpretationismus ; Die Verbindung des Mythos des Gegebenen mit dem Mythos des Mittelbaren : Repräsentationalismus ; Das Paradigma des Zugangs -- Phänomenologie : die Philosophie ohne Modell. Phänomenale Gewißheit ; Vom cartesischen Cartesianismus zum phänomenologischen Cartesianimus ; Intentionalität : das fundamentum inconcussum relationalis ; Zu den Sachen und zurück zur Sprache ; Phänomenologische Protreptik ; Eidetische Variation -- Das Mich der Wahrnehmung. Von den Bedingungen der Möglichkeit zu den Folgen der Wirklichkeit ; Vom Primat des Wahrnehmenden zum Primat der Wahrnehmung ; Vom Ich zum Mich der Wahrnehmung ; Die Zumutung dauernder Anwesenheit ; Die Beschreibung der Anwesenheitszumutung : der Gehalt der Wahrnehmung ; Die Qualität der Wahrenmung und der Auffassungssinn ; Sich sicher sein, daß etwas der Fall ist : Wissen und Gewißheit ; Die unmögliche Epoché ; Vom Eindruck zum Ausdruck zur Teilhabe ; Transzendentale Ästhetik und die Unterstellung von Anschauungsformen ; Die Leiblichkeit des Wahrnehmenden : eine folge der Wahrnehmung ; Die Kontinuität des Wahrgenommenen ; Das Wahrgenommene und die Ursache der Wahrnehmung ; Die Zumutung der Öffentlichkeit ; Die Identität des Mich -- Die Partizipationspause. Pause versus Unterbrechung ; Die drei Paradigmen der Bildwahrnehmungstheorie ; Das besondre Objekt der Bildwahrnehmung ; Die besonderen Folgen der Bildwahrnehmung ; Zum Zuschauen gezwungen ; Die optische Entindividualisierung des Mich ; Zur Teilnahme entschieden.
Keywords Perception (Philosophy  Phenomenology  Subjekt  Subjekt  Wahrnehmung  Phänomenologie
Categories (categorize this paper)
Call number B828.45.W52 2009
ISBN(s) 9783518585238
Options
Edit this record
Mark as duplicate
Export citation
Find it on Scholar
Request removal from index
Translate to english
Revision history

Download options

PhilArchive copy


Upload a copy of this paper     Check publisher's policy     Papers currently archived: 53,013
External links

Setup an account with your affiliations in order to access resources via your University's proxy server
Configure custom proxy (use this if your affiliation does not provide a proxy)
Through your library

References found in this work BETA

No references found.

Add more references

Citations of this work BETA

No citations found.

Add more citations

Similar books and articles

Wittgenstein und die Grenzen der Sagbarkeit.Armin Burkhardt - 1990 - Grazer Philosophische Studien 38 (1):65-98.
Die Einheit der Planwirtschaft und die Einheit der Wissenschaft.Elisabeth Nemeth - 1982 - Grazer Philosophische Studien 16 (1):437-449.
Der scholastische Kontext des Intentionalen bei Brentano.Klaus Hedwig - 1978 - Grazer Philosophische Studien 5 (1):67-82.
Die Ontologie der Intentionalität (Zusammenfassung).Arkadiusz Chrudzimski - 2007 - The Proceedings of the Twenty-First World Congress of Philosophy 12:121-126.

Analytics

Added to PP index
2013-04-17

Total views
0

Recent downloads (6 months)
0

How can I increase my downloads?

Downloads

Sorry, there are not enough data points to plot this chart.

My notes