17 found
Order:
  1. Vorlesungen Über Die Geschichte der Philosophie.Georg Wilhelm Friedrich Hegel, Gerd Irrlitz & Karin Gurst - 1982 - P. Reclam Jun.
    No categories
     
    Export citation  
     
    Bookmark   4 citations  
  2. Jenaer Schriften.Georg Wilhelm Friedrich Hegel & Gerd Irrlitz - 1972 - Akademie Verlag.
    No categories
     
    Export citation  
     
    Bookmark   2 citations  
  3. 50 Jahre Deutsche Zeitschrift für Philosophie.Mischka Dammaschke, Hans-Peter KRüGER, Dieter Henrich, Gerd Irrlitz, Ernst Bloch, Wolfgang Heise & Rosemarie Heise - 2003 - Deutsche Zeitschrift für Philosophie 51 (5):777-867.
    No categories
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  4.  5
    Rechtsordnung Und Ethik der Solidarität: Der Strafrechtler Und Philosoph Arthur Baumgarten.Gerd Irrlitz - 2008 - Akademie Verlag.
    In dieser Monographie wird, beginnend mit einem biographischen und zeitgeschichtlichen Grundriss, zum ersten Mal das umfangreiche strafrechtliche, rechtsphilosophische und philosophische Gesamtwerk Arthur Baumgartens dargestellt. Baumgarten war im Jahr seiner bei Franz v. Liszt verteidigten Dissertation nach Genf berufen worden und lehrte in Köln, Basel, Frankfurt/M. und Berlin. Von der dreiteiligen "Wissenschaft vom Recht" urteilte Albrecht Mendelssohn Bartholdy im "Archiv des öffentlichen Rechts", hier sei die Jurisprudenz auf Philosophie gegründet, und die Lehre Baumgartens werde neben Stammler und Nelson die stärkste Wirkung (...)
    No categories
    Direct download (2 more)  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  5.  21
    Rechtsordnung und Ethik der Solidarität. Arthur Baumgarten (1884–1966): Philosoph des frühen deutschen Pragmatismus.Gerd Irrlitz - 2008 - Deutsche Zeitschrift für Philosophie 56 (3):343-363.
    Der Aufsatz stellt Leben und Werk des bedeutenden deutschen Rechtswissenschaftlers und Philosophen Arthur Baumgarten dar, der neben Gustav Radbruch einer der führenden sozialliberalen Juristen und Philosophen in der Weimarer Republik war und gegen die nationale Isolierung der deutschen Philosophie seit dem Ersten Weltkrieg früh die angloamerikanische Philosophie aufgenommen hatte. So zeichnete er intellektualistische und utilitaristische Theorielinien vor, die in der deutschen Philosophie erst seit den sechziger Jahren Einfluss gewannen. In engem kollegialem Kontakt war Baumgarten mit Hans Driesch und Helmuth Plessner (...)
    Direct download  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  6.  16
    „Ehrlich durchschreiten, was endlich ist, um zu wissen, was unendlich sein kann.“. Eine Erinnerung zu Ernst Blochs 125. Geburtstag am 8. Juli 2010.Gerd Irrlitz - 2010 - Deutsche Zeitschrift für Philosophie 58 (4):503-522.
    At the time of the crisis culminating in the First World War, Bloch, a long time opponent of the authoritarian German state, was taking liberal, pacifist and finally even socialist positions. This criticism was also directed at German scholarly philosophy. In order to elaborate the fundamental idea of his theory – a metaphysics of inwardness – without being affected by current trends, Bloch refers back to the classical antique and neoplatonic gnostic metaphysics as well as to Manichaeism. These elements, which (...)
    No categories
    Direct download (2 more)  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  7.  15
    Unendlichkeit Und Endlichkeit in der Philosophie J. G. Fichtes.Gerd Irrlitz - 2015 - Internationales Jahrbuch für Philosophische Anthropologie 5 (1):251-266.
    Name der Zeitschrift: Internationales Jahrbuch für philosophische Anthropologie Jahrgang: 5 Heft: 1 Seiten: 251-266.
    Direct download  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  8.  8
    Marx – Marxismus – Sozialismus.Gerd Irrlitz - 2018 - Deutsche Zeitschrift für Philosophie 66 (4):405-428.
    The article looks at Marxist theory under two separate aspects: the socialist perspective of teleological determination of actions and causal determination over the long duration of historical periods. The first aspect is historically very changeable; Marx was thinking within the conditions of 19th century. As for the second aspect, his assessment of economic development trends was generally accurate. However, nowadays new societal aspects also need to be taken into account and their potential to contribute to the free development of society (...)
    No categories
    Direct download  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  9.  9
    Kulturphilosophie des Überdrusses oder der Versuch, den Zwicker für ein Fernglas zu halten. Notizen zu P. Sloterdijk.Gerd Irrlitz - 2009 - Deutsche Zeitschrift für Philosophie 57 (5):667-688.
    The essay examines some core ideas in P. Sloterdijk′s more recent publications. Two issues are of concern here. Drawing on a Heideggerian terminology and position on the problem, Sloterdijk presents some critical descriptions of the expansive character of capitalist civilisation. But he doesn′t seem to acknowledge the real internal essence of modern society. Instead of this he presents a simplified anthropological interpretation of its social and cultural character. It is not, as he sees it, social structures nor moral or religious (...)
    No categories
    Direct download (2 more)  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  10.  12
    Wolfgang Heise 8. Oktober 1925-10. April 1987.Gerd Irrlitz - 2005 - Deutsche Zeitschrift für Philosophie 53 (6):947-950.
    No categories
    Direct download (2 more)  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  11.  7
    Karl Marx - Aufhebung der Subjektphilosophie und der idealistischen Handlungstheorie: Rekonstruktion bei Gelegenheit der Feuerbach-Thesen.Gerd Irrlitz - 1996 - In Volker Gerhardt (ed.), Eine Angeschlagene These: Die 11. Feuerbach-These von Karl Marx Im Foyer der Humboldt-Universität Zu Berlin. De Gruyter. pp. 33-64.
    No categories
    Direct download  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  12.  3
    Anthropologie als Traktat von der Methode.Gerd Irrlitz - 2003 - Deutsche Zeitschrift für Philosophie 51 (5):869.
    No categories
    Direct download (2 more)  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  13.  3
    Ein Vorschlag differenzierender Marx-Besinnung.Gerd Irrlitz - 2016 - Deutsche Zeitschrift für Philosophie 64 (6):1040-1046.
    Name der Zeitschrift: Deutsche Zeitschrift für Philosophie Jahrgang: 64 Heft: 6 Seiten: 1040-1046.
    No categories
    Direct download (2 more)  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  14.  3
    Arthur Baumgartens und Helmuth Plessners Plan zur Gründung einer internationalen Philosophiezeitschrift.Gerd Irrlitz - 2008 - Deutsche Zeitschrift für Philosophie 56 (3):429-434.
    No categories
    Direct download (2 more)  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  15.  3
    Ein Fontenelle-Motiv Bei Kant.Gerd Irrlitz - 2002 - In Ernst Müller & Wolfgang Klein (eds.), Genuß Und Egoismus: Zur Kritik Ihrer Geschichtlichen Verknüpfung. Akademie Verlag. pp. 129-142.
    Direct download  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  16.  2
    Deutschsprachiges Philosophieren - während der Teilung und in der Zukunft.Dieter Henrich, Gerd Irrlitz & Hanspeter Krüger - 2003 - Deutsche Zeitschrift für Philosophie 51 (5).
    No categories
    Direct download (2 more)  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  17.  2
    Prof. Dr. Jürgen Teller 12. September 1926-10. Juni 1999.Gerd Irrlitz - 1999 - Deutsche Zeitschrift für Philosophie 47 (4).
    No categories
    Direct download (2 more)  
     
    Export citation  
     
    Bookmark