18 found
Order:
  1.  13
    Metaschematismus und formale Anzeige. Über ein biblisch-paulinisches Rüstzeug des Denkens bei Johann Georg Hamann und Martin Heidegger.Knut Martin Stünkel - 2005 - Neue Zeitschrift für Systematicsche Theologie Und Religionsphilosophie 47 (3):259-287.
    Direct download (3 more)  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark   2 citations  
  2.  20
    Andreas Leutzsch: Geschichte der Globalisierung als globalisierte Geschichte. Die historische Konstruktion der Weltgesellschaft bei Rosenstock-Huessy und Braudel.Knut Martin Stünkel - 2012 - Zeitschrift für Religions- Und Geistesgeschichte 64 (1):89-91.
    Direct download (4 more)  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  3.  11
    Als Spermologe gegen Baubo–Hamanns Metakritik der philosophischen Reinheit.Knut Martin Stünkel - 2011 - Neue Zeitschrift für Systematicsche Theologie Und Religionsphilosophie 53 (1):16-44.
    ZUSAMMENFASSUNG›Reinheit‹ ist ein Grundbegriff der Religionswissenschaft. Kaum eine Religion kommt ohne ein Konzept von Reinheit aus. Lange Zeit hindurch war dieser Begriff auch in der Philosophie angesehen, bis Johann Georg Hamann das bekannteste Buch, welches Reinheit im Titel führt, nämlich die Kritik der reinen Vernunft Immanuel Kants, einer Metakritik unterzog. In seiner Metakritik führt Hamann den Nachweis, dass eine sich mit Emphase auf die Reinheit des Denkens berufende Philosophie sich wie eine Religion mit entsprechendem normativem Anspruch verhält. Gegen die kritische (...)
    Direct download (3 more)  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  4.  6
    Biologie als Ekklesiologie.Knut Martin Stünkel - 2019 - Zeitschrift für Religions- Und Geistesgeschichte 71 (1):20-40.
    Direct download (2 more)  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  5.  6
    Dieter Adelmann, Die Tränen des Henri Quatre. Ein Essay, aus dem Nachlass herausgegeben, ergänzt und mit einem einleitenden Vorwort versehen von Görge K. Hasselhoff , Potsdam: Universitätsverlag Potsdam 2014, 112 S. [REVIEW]Knut Martin Stünkel - 2015 - Zeitschrift für Religions- Und Geistesgeschichte 67 (1):98-99.
    Direct download (2 more)  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  6.  21
    Eva-Maria Heinze: Einführung in das dialogische Denken (= dia-logik, Band 3), Freiburg im Breisgau: Karl Alber 2011, 172 S. [REVIEW]Knut Martin Stünkel - 2013 - Zeitschrift für Religions- Und Geistesgeschichte 65 (1):85-87.
    Direct download (4 more)  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  7.  17
    Gottfried Hofmann: Eugen Rosenstock-Huessy. Versuch einer Chronik seines Lebens, Münster: agenda 2014, 140 S.Knut Martin Stünkel - 2015 - Zeitschrift für Religions- Und Geistesgeschichte 67 (2):202-203.
    Direct download (3 more)  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  8.  18
    Hans Martin Dober: Die Zeit ins Gebet nehmen. Medien und Symbole im Gottesdienst als Ritual.Knut Martin Stünkel - 2010 - Zeitschrift für Religions- Und Geistesgeschichte 62 (4):409-411.
    Direct download (5 more)  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  9.  2
    Lace Marie Williams-Tinajero: The Reshaped Mind. Searle, the Biblical Writers, and Christ’s Blood , Leiden/Boston: Brill 2011, XXV+ 234 S. [REVIEW]Knut Martin Stünkel - 2014 - Zeitschrift für Religions- Und Geistesgeschichte 66 (1):94-95.
    Direct download (2 more)  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  10.  4
    Michael Habersack: Friedrich Dessauer . Eine politische Biographie des Frankfurter Biophysikers und Reichstagsabgeordneten , Paderborn/München/Wien/Zürich: Ferdinand Schöningh 2011, 538 S. [REVIEW]Knut Martin Stünkel - 2014 - Zeitschrift für Religions- Und Geistesgeschichte 66 (1):97-99.
    Direct download (2 more)  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  11.  21
    Rhetorik als Soziologie. Heideggers Aristoteles-Vorlesung von 1924.Knut Martin Stünkel - 2012 - Zeitschrift für Religions- Und Geistesgeschichte 64 (3):240-259.
    Direct download (4 more)  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  12.  5
    Ästhetische Geologie. Die Frage nach der Wahrheit bei Johann Georg Hamann.Knut Martin Stünkel - 2007 - Neue Zeitschrift für Systematicsche Theologie Und Religionsphilosophie 49 (2):156-182.
    ZusammenfassungDie philosophische Frage 〉Was ist Wahrheit?〈 beantwortet Johann Georg Hamann mit einer Phänomenologie des philosophischen Begriffs. Philosophische Begriffsbestimmungen bleiben ihm unbefriedigend und abstrakt, denn der philosophische Begriff als sprachliche Handlung ist nicht definierbar, sondern vielmehr Anzeige eines Geschehens, in dem der Mensch sich etwas sagen lässt. Die Antwort auf die Frage nach der Wahrheit ist die Ankunft des den Einzelnen erschließenden Wortes. Ausgehend von dieser ontologisch-soziologischen Basis wendet sich Hamann gegen den Ideenhimmel der selbstgenügsamen reinen Vernunft im Philosophieren und beschreibt (...)
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  13.  4
    Semper Repetendus Baptismus.Knut Martin Stünkel - 2004 - Neue Zeitschrift für Systematicsche Theologie Und Religionsphilosophie 46 (1):112-137.
    No categories
    Direct download (2 more)  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  14.  5
    The Religion of Absolute Pragmatism: Josiah Royce and Community’s Loyalty.Knut Martin Stünkel - 2017 - Neue Zeitschrift für Systematicsche Theologie Und Religionsphilosophie 59 (1):54-79.
    Name der Zeitschrift: Neue Zeitschrift für Systematische Theologie und Religionsphilosophie Jahrgang: 59 Heft: 1 Seiten: 54-79.
    Direct download (2 more)  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  15.  11
    Zusage.Knut Martin Stünkel - 2004 - Neue Zeitschrift für Systematicsche Theologie Und Religionsphilosophie 46 (1):26-55.
    Direct download (2 more)  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  16.  17
    Max Beck und Nicholas Coomann , Sprachkritik als Ideologiekritik. Studien zu Adornos Jargon der Eigentlichkeit, Würzburg: Königshausen&Neumann 2015, 211 S. [REVIEW]Knut Martin Stünkel - 2016 - Zeitschrift für Religions- Und Geistesgeschichte 68 (3):299-301.
    Direct download (3 more)  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  17.  23
    Stefan Winterstein: Versuch gegen Heimito von Doderer. Über ‚Ordnungspein‘ und Faschismus, Würzburg: Königshausen & Neumann 2014, 224 S. [REVIEW]Knut Martin Stünkel - 2015 - Zeitschrift für Religions- Und Geistesgeschichte 67 (3-4):307-309.
    Direct download (3 more)  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  18.  26
    Rhetorik als Soziologie. Heideggers Aristoteles-Vorlesung von 1924.Knut Martin Stünkel - 2012 - Zeitschrift für Religions- Und Geistesgeschichte 64 (3):240-259.
    The idea that Heidegger's thinking is essentially anti-sociological is very widespread and seems to be commonly accepted. Nevertheless, a closer examination of Heidegger's reading of Aristotle, particularly in his early Freiburg and Marburg lectures, provides a quite different picture. In his attempt to overcome the shortcomings of Husserl's phenomenology, by studying Aristotle Heidegger makes an important discovery. Being sociological is an existential feature of human being. Here, the lecture of the summer term 1924, Grundbegriffe der aristotelischen Philosophie (Fundamental concepts of (...)
    Direct download (4 more)  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark