31 found
Order:
See also
Magnus Frisch
University of Marburg
  1. Arbeitsbibliographie zur antiken Prosodie und Metrik und ihrer Behandlung im Unterricht.Magnus Frisch - 2018 - In Metrik im altsprachlichen Unterricht (Ars Didactica - Marburger Beiträge zu Studium und Didaktik der Alten Sprachen; Bd. 4). Speyer: Kartoffeldruck-Verlag Kai Brodersen. pp. 379-383.
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  2. Liebeskunst – Kann man Liebe lehren und lernen?Magnus Frisch - 2013 - IANUS 34:50-68.
    Der Artikel stellt eine Unterrichtseinheit für die Lektürephase des Lateinunterrichts dar, die vor allem für die Sekundarstufe II geeignet ist. Die vorzustellende Unterrichtsreihe geht von der Fragestellung "Kann man Liebe lehren und lernen?" aus, wobei zunächst herausgearbeitet werden soll, was wir und was die Schüler unter "Liebe" verstehen, und dann allgemein und in Bezug auf unsere eigene Lebenswelt diskutiert wird, ob sich Liebe lehren und lernen lasse, sei es durch Ratgeber, Flirtschulen, oder Tipps von anderen. Im Anschluss beginnt die Lektüre (...)
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  3. Philosophische Texte im Altsprachlichen Unterricht.Magnus Frisch - 2011 - Forum Schule. Mitteilungsblatt des Hessischen Altphilologenverbandes 58:28-36.
    Der Aufsatz befasst sich mit der Lektüre philosophischer Texte im Latein- und Griechischunterricht. Er diskutiert Kriterien der Themen- und Textauswahl; erörtert Möglichkeiten der Motivierung der Schüler zur aktiven Auseinandersetzung mit philosophischen Themen und Texten sowie die Möglichkeit der Behandlung philosophischer Themen und Texte bereits in der Lehrbuchphase.
    Direct download (3 more)  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  4.  44
    Metrik Im Unterricht. Gründe – Ziele – Wege.Magnus Frisch - 2018 - In Metrik im altsprachlichen Unterricht (Ars Didactica - Marburger Beiträge zu Studium und Didaktik der Alten Sprachen; Bd. 4). Speyer: Kartoffeldurck-Verlag Kai Brodersen. pp. 11-20.
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  5.  33
    Beobachtungen zur Behandlung von Prosodie und Metrik im altsprachlichen Unterricht.Magnus Frisch - 2018 - In Metrik im altsprachlichen Unterricht (Ars Didactica - Marburger Beiträge zu Studium und Didaktik der Alten Sprachen; Bd. 4). Speyer: Kartoffeldruck-Verlag Kai Brodersen. pp. 21-43.
    Direct download (2 more)  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  6. Daniel Hermann – a Well-Travelled Prussian Humanist and His Poetic Work in Riga.Magnus Frisch - 2015 - Letonica – Humanitāru Zinātņu Žurnāls / Journal of Humantities 30:44-57.
    The Prussian Protestant Daniel Hermann is an important Neo-Latin poet. He lived from probably 1543 until 1601. Hermann studied at Königsberg, Straßburg, Basel and Wittenberg. Afterwards he served as a secretary at the Imperial Court at Vienna, later as a secretary of the city of Danzig and permanent ambassador of Danzig at the Royal Polish court during the wars against Russia. After the war he married and settled down in Riga and became the secretary of the Polish governor Cardinal Radziwil (...)
    Direct download (3 more)  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  7.  32
    Ἦ Μάλα Θαῦμα Κύων Ὅδε Κεῖτ᾽ Ἐνὶ Κόπρῳ. The Anagnorisis of Odysseus and His Dog Argos (Hom. Od. 17, 290–327).Magnus Frisch - 2017 - Literatūra - Research Journal for Literary Scholarship 59 (3):7-18.
    In the Odyssey, there is a description of Odysseus being recognized by his age-old and decrepit dog Argos, whom he had reared and trained himself before his departure for Troy. This so-called Argos episode (Od. 17.290–327) is still famous today. It has been continuously treated by generations of scholars from antiquity to our time and served as an inspiration to both the visual arts and literature. The present article deals with the function and intended effects of the Argos scene. After (...)
    Direct download  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  8.  33
    Review of: "Lydia Krollpfeifer, Rom bei Prudentius. Dichtung und Weltanschauung in 'Contra orationem Symmachi'. Göttingen: Edition Ruprecht 2017 (Vertumnus. Berliner Beiträge zur Klassischen Philologie und ihren Nachbargebieten; Bd. 12)." In: Bryn Mawr Classical Review 2018.06.22. [REVIEW]Magnus Frisch - 2018 - Bryn Mawr Classical Review 2018:2018.06.22.
  9. Luthers Menschenbild – Eine Ethisch-Philosophische Analyse (Philosophie, Religion).Franziska Frisch & Magnus Frisch - 2016 - In Landesinstitut Für Lehrerbildung Und Schulentwicklung in Kooperation Mit der Evangelisch-Lutherischen Kirche In Hamburg (ed.), Reformation in Hamburg. Materialien für die schulische und außerschulische Bildungsarbeit. Deutsch | Kunst | Geschichte | Musik | PGW | Philosophie | Religion | Projekte | Sek. I/II. pp. 28-30.
    Luthers »Von der Freiheit eines Christenmenschen« bietet einen Einblick in sein Menschenbild. Die philosophisch-ethische Perspektive ist für den Einsatz in der Oberstufe konzipiert, wo sie auch einen Hintergrund für das Zentralabiturthema im Fach Religion bietet.
    Direct download (2 more)  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  10.  36
    Review Of: "L. H. E. Kleinreesink, On Military Memoirs. A Quantitative Comparison of International Afghanistan War Autobiographies, 2001–2010, Leiden / Boston: Brill (Egodocuments and History Series; Vol. 10).". [REVIEW]Magnus Frisch - 2018 - Res Militares – The Official Newsletter of the Society of Ancient Military Historians 18 (1):4-5.
  11. Warum "Passiv", wenn (es) auch "Aktiv" geht? Sprachvergleichende Reflexionen über das genus verbi im Lateinischen und Deutschen.Magnus Frisch - 2009 - der Altsprachliche Unterricht 52 (1):22-33.
  12.  22
    Review of: "Ulrich Schmitzer (Hrsg.), Enzyklopädie der Philologie. Themen und Methoden der Klassischen Philologie heute. (Vertumnus. Berliner Beiträge zur Klassischen Philologie und zu ihren Nachbargebieten; Bd. 11). Göttingen 2013." In: Göttinger Forum für Altertumswissenschaft 18 (2015). S. 1045-1056. [REVIEW]Magnus Frisch - 2015 - Göttinger Forum Für Altertumswissenschaft 18:1045-1056.
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  13. Von der Papyrusrolle ins Lehrbuch. Oder: Woher kommen unsere Textquellen über die griechische Antike?Magnus Frisch & Franziska Frisch - 2013 - Geschichte Lernen 155:46-54.
    The article presents a lesson (1-2 units) on the textual tradition of ancient Greek texts and their implications for source criticism. Using a fictitious example, the various possibilities of textual tradition are presented, and using a text by Herodotus on the Battle of Thermopylae, the effects of various readings on the interpretation of the source are illustrated. In addition to the article, a teacher's lecture and multiple worksheets and a PowerPoint presentation on the website of the magazine are available.
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  14.  19
    Die Tollkühnheit, einen schönen Menschen zu küssen. Philosophische Ansätze bei der Textinterpretation am Beispiel von Xenophon, Memorabilia 1, 3, 8-15.Magnus Frisch - 2014 - der Altsprachliche Unterricht 57 (5):42-49.
  15.  16
    Praktische Hinweise für die Entwicklung von "Wörterbuchbenutzungskompetenz" durch das Verfassen eigener Wörterbucheinträge.Magnus Frisch - 2012 - Forum Schule. Mitteilungsblatt des Hessischen Altphilologenverbandes 59:110-117.
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  16. Ariadne – eine Frau zwischen Heros und Gott.Magnus Frisch - 2013 - der Altsprachliche Unterricht 56 (4-5):26-37.
    The article presents a series of lessons on the Ariadne myth in Ovid. Attached are a graphic illustration and worksheets with the edited text, pictures, a map and a list of the required additional vocabulary.
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  17.  14
    Die kolometrische Methode - mehr als nur Nebensätze einrücken.Theresa Thiemeier & Magnus Frisch - 2015 - der Altsprachliche Unterricht 58 (5):54-61.
    In der Didaktik der Alten Sprachen wird die kolometrische Methode häufig auf die Visualisierung von Haupt- und Nebensätzen mittels Einrückmethode beschränkt. Der vorliegende Beitrag gibt einen Überblick über die fachwissenschaftlichen Grundlagen der Kolometrie und zeigt auf, welche Möglichkeiten sich daraus - unabhängig von der Einrückmethode und dartüber hinaus - für den Unterricht in Latein und Griechisch ergeben.
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  18.  13
    Review of "Nicholas Horsfall, Virgil, Aeneid 6. A Commentary. Berlin/Boston 2013." In: Göttinger Forum Für Altertumswissenschaft 18 (2015), S. 1161-1166. [REVIEW]Magnus Frisch - 2015 - Göttinger Forum Für Altertumswissenschaft 18:1161-1166.
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  19.  16
    Utrum satius sit modicos habere adfectus an nullos. Seneca ep. 116 im Unterricht.Magnus Frisch - 2012 - der Altsprachliche Unterricht. Latein Und Griechisch 55 (4-5):74-83.
    Der Artikel analysiert Seneca, Epistulae morales ad Lucilium 116 didaktisch und stellt eine Unterrichtseinheit für die gymnasiale Oberstufe im Lateinunterricht vor. Beigefügt sind ein Tafelbild sowie Kopiervorlagen mit für den Unterricht aufbereitetem lateinischen Text und Arbeitsaufträgen für die Schüler.
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  20. Augustus – einer der "Großen" in der Geschichte?Franziska Frisch & Magnus Frisch - 2012 - Geschichte Lernen 145:40-47.
    Der Aufsatz enthält einen Unterrichtsentwurf zur Kontrastierung des Selbstbildes des Kaisers Augustus, wie er es in den Res gestae entwirft, mit den Urteilen moderner Historiker über ihn.
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  21.  11
    Review of: "Rainer Nickel, Der verbannte Stratege. Xenophon und der Tod des Thukydides, Darmstadt 2014." In: Göttinger Forum für Altertumswissenschaft 17 (2014), S. 1271-1276. [REVIEW]Magnus Frisch - 2014 - Göttinger Forum Für Altertumswissenschaft 17:1271-1276.
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  22.  7
    Register.Magnus Frisch - 2004 - Nietzsche-Studien 33 (4):471 ff..
    Direct download (2 more)  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  23.  3
    Nil utilius, nil praestantius. Über Geschichte, Wesen und Bedeutung des akademischen Lebens in Daniel Hermanns Gedicht De vita literata sive scholastica.Magnus Frisch - 2017 - In Gregor Vogt-Spira & Arne Jönsson (eds.), A. Jönsson / G. Vogt-Spira (Hgg.), The Classical Tradition in the Baltic Region. Perceptions and Adaptations of Greece and Rome (Spudasmata; Bd. 171). Hildesheim/New York: Olms. pp. 55-75..
    The Protestant Prussian humanist Daniel Hermann (1543-1601) wrote the occasional poem De vita literata sive scholastica which he performed publicly at the newly established Academy of Straßburg probably in 1567 on behalf of the Academys headmaster when he was still a student himself. In this poem he praises and characterizes the academic life as the most useful and most excellent occupation in the world. He shows that scholarship and science guide the thoughts and the feelings of the students, investigate what (...)
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  24.  7
    Register.Magnus Frisch - 2002 - Nietzsche-Studien 31 (1):593-606.
    Direct download (2 more)  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  25.  2
    Review of: "Anthony Dykes, Reading Sin in the World. The Hamartigenia of Prudentius and the Vocation of the Responsible Reader. Cambridge 2015 [Paperback edition of the original edition 2011]." In: Gymnasium 124 (2017). S. 483-486. [REVIEW]Magnus Frisch - 2017 - Gymnasium - Zeitschrift Für Kultur der Antike Und Humanistische Bildung 124 (5):483-486.
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  26. Wörterbucheinträge verfassen – Wörterbücher verstehen. Entwicklung von Wörterbuchbenutzungskompetenz durch das Erarbeiten eigener Wörterbucheinträge.Magnus Frisch - 2009 - der Altsprachliche Unterricht 52 (6):18-21.
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  27.  3
    Begründung und Auswahlkriterien für die Lektüre von historiographischen und biographischen Texten am Beispiel der Nepos-Lektüre.Magnus Frisch - 2015 - In Boris Dunsch & Felix M. Prokoph (eds.), Geschichte und Gegenwart. Beiträge zu Cornelius Nepos aus Fachwissenschaft, Fachdidaktik und Unterrichtspraxis. Mit einem Forschungsbericht und einer Arbeitsbibliographie. Wiesbaden 2015 (Philippika – Marburger altertumskundliche Abhandlungen; Bd. 91). S. Harrassowitz. pp. 137-166.
    Der Beitrag diskutiert Kriterien der Textauswahl für die Lektüre biographischer und historiographischer Texte im Lateinunterricht am Beispiel der Viten des Nepos. Dabei wird auch ein allgemeiner Überblick über Kriterien der Lektüreauswahl gegeben und die Geschichte der Neposlektüre im Lateinunterricht nachgezeichnet. Es werden Argumente für die Lektüre der Neposviten unter verschiedenen Gesichtspunkten diskutiert.
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  28. Alte Sprachen - neuer Unterricht (Ars Didactica; Bd. 1).Magnus Frisch (ed.) - 2015 - Kartoffeldruck-Verlag.
    Die Beiträge des vorliegenden Sammelbandes basieren auf Vorträgen aus der gleichnamigen fachdidaktischen Vortragsreihe, die seit 2013 am Seminar für Klassische Philologie der Philipps-Universität Marburg stattfindet. Sie beleuchten zentrale und aktuelle Aspekte eines zeitgemäßen altsprachlichen Unterrichts: von Fragen der Kompetenzorientierung (Rainer Nickel) und Individualisierung (Heike Wolf) über Textübersetzung und Wortschatzarbeit (Peter Kuhlmann), multimediale Zugänge zu Realien aus der Sicht des Althistorikers (Florian Krüpe) und Zugänge zum römischen Alltagsleben über die Dichtung (Tobias Brandt) sowie das Verhältnis von Text und Bild (Hans-Joachim Glücklich) (...)
    Direct download (3 more)  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  29.  17
    Kommentar zu Aurelius Prudentius Clemens, Psychomachia.Magnus Frisch - 2016 - Dissertation, Philipps-Universität Marburg
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  30.  93
    Metrik im altsprachlichen Unterricht (Ars Didactica - Marburger Beiträge zu Studium und Didaktik der Alten Sprachen; Bd. 4).Magnus Frisch (ed.) - 2018 - Speyer: Kartoffeldruck-Verlag Kai Broderse.
    Metrisch gebundene Texte sind aus dem altsprachlichen Unterricht nicht wegzudenken: Vergil, Ovid, Horaz, Catull und Martial sind nur einige typische Autoren für die Dichtungslektüre im Lateinunterricht; Homer, Sophokles und Euripides sind typische Beispiele für den Griechischunterricht. Die Curricula schlagen eine Vielzahl poetischer Texte als mögliche Lektüren vor. Allein diese unvollständige Autorenauswahl zeigt schon, dass man allein mit der Behandlung von daktylischem Hexameter und elegischem Distichon nicht besonders weit kommt, will man nicht die Textauswahl nach solchen rein formalen Kriterien unnötig und (...)
    Direct download (2 more)  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  31. Review Of: "H.-C. Günther, Zwei Liebesgedichte Vom Ausgang der Lateinischen Antike. Ausonius' Bissula Und Das Pervigilium Veneris. Nordhausen 2017 (Studia Classica Et Mediaevalia; Bd. 15)." In: Gymnasium 124 (2018). S. 589-591. [REVIEW]Magnus Frisch - 2018 - Gymnasium - Zeitschrift Für Kultur der Antike Und Humanistische Bildung 125 (6):589-591.
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark