10 found
Order:
  1.  4
    Global Education and the Liberal Project.Michael G. Festl - 2020 - Ethics and Global Politics 13 (3):129-138.
    Direct download (2 more)  
     
    Export citation  
     
    Bookmark   1 citation  
  2.  8
    Democracy or Justice? On Pragmatism’s Priorities.Michael G. Festl - 2021 - Contemporary Pragmatism 18 (3):299-309.
  3. Diderots Politik der Darstellung.Christine Abbt & Michael G. Festl - 2018 - Studia Philosophica 77 (Schauspiel, Politik, Philosophie):11-18.
  4.  2
    Aus- und Vorführung einer Philosophie der Philosophie. [REVIEW]Michael G. Festl - 2022 - Deutsche Zeitschrift für Philosophie 70 (1):180-186.
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  5.  9
    Review of Michael Räber, Knowing Democracy. A Pragmatist Account of the Epis. [REVIEW]Michael G. Festl - 2021 - European Journal of Pragmatism and American Philosophy 13 (1).
  6.  3
    Quertreiber des Denkens: Dieter Thomä - Werk Und Wirken.Emmanuel Alloa, Michael G. Festl, Federica Gregoratto & Thomas Telios (eds.) - 2019 - Transcript Verlag.
    Im Zeitalter der Hochspezialisierung sind sie selten geworden, die Philosoph*innen, die an der Universität wie im Feuilleton gleichermaßen zuhause sind. Dieter Thomä ist einer dieser Wenigen. Ob in leichtfüßigen Kolumnen oder in tiefschürfenden Studien zur Geistesgeschichte - stets gilt sein Interesse den Unruheherden innerhalb von Ordnungen, den Umschlagspunkten, an denen ein System kippt. In vier Jahrzehnten publizistischer Tätigkeit hat er der Philosophie neue Gegenstände erschlossen und die Öffentlichkeit mit provokativen Zeitdiagnosen bereichert. Anlässlich seines 60. Geburtstags werden die Denkanstöße gewürdigt, die (...)
    Direct download (2 more)  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  7.  3
    Handbuch Liberalismus.Michael G. Festl (ed.) - 2021 - J.B. Metzler.
    Keine Denkungsart kann es in Sachen Wandlungsfähigkeit mit dem Liberalismus aufnehmen. Ohne diese Eigenschaft hätte der Liberalismus kaum über Jahrhunderte hinweg einflussreich bleiben können. Zugleich ergeben sich aus dieser Wandelbarkeit zwei wichtige Implikationen für ein tieferes Verständnis des Liberalismus. Erstens erschwert sie die Herausarbeitung dessen, was am Liberalismus eigentlich zentral ist. Welche Prinzipien und Werte sind partout nicht verhandelbar? Zweitens legt seine Wandelbarkeit nahe, ihn in Krisenzeiten – wie heute und nicht zum ersten Mal –nicht voreilig abzuschreiben. Welche Art des (...)
    No categories
    Direct download (2 more)  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  8.  1
    Handbuch Pragmatismus.Michael G. Festl (ed.) - 2018 - J.B. Metzler.
    Das Handbuch bietet einen umfassenden und verlässlichen Überblick über die Philosophie des Pragmatismus. Als eine jeglichem Dogmatismus feindlich gegenüberstehende Denkhaltung kann man den Pragmatismus als besonders geeignet ansehen, einen philosophischen Beitrag zur Lösung vielschichtiger Probleme der globalisierten Welt zu leisten. Das Handbuch ist in sechs inhaltliche Teile gegliedert. Ausgehend von den klassischen Denkern und damit den philosophischen Grundlagen des Pragmatismus, stehen inhaltlich-thematische Fragestellungen im Fokus sowie Positionen vor allem gegenwärtiger pragmatistischer Denkerinnen und Denker. Das Handbuch wird durch ein Kapitel beschlossen, (...)
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  9.  6
    Schwerpunkt: Der Pragmatismus als Theorie globaler Gerechtigkeit.Michael G. Festl & Jan-Christoph Heilinger - 2016 - Deutsche Zeitschrift für Philosophie 64 (5):738-739.
    Name der Zeitschrift: Deutsche Zeitschrift für Philosophie Jahrgang: 64 Heft: 5 Seiten: 738-739.
    No categories
    Direct download (2 more)  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  10.  4
    Pragmatistische Erneuerung der globalen Gerechtigkeitsdebatte.Michael G. Festl - 2016 - Deutsche Zeitschrift für Philosophie 64 (5):780-792.
    Name der Zeitschrift: Deutsche Zeitschrift für Philosophie Jahrgang: 64 Heft: 5 Seiten: 780-792.
    No categories
    Direct download (2 more)  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark