21 found
Order:
  1.  10
    Frömmigkeit des Denkens?: Martin Heidegger u. d. kath. Theologie.Richard Schaeffler - 1978 - Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft, [Abt. Verl.].
    No categories
    Direct download  
     
    Export citation  
     
    Bookmark   4 citations  
  2. A Referate uber deutschsprachige Neuerscheinungen-Philosophische Einubung in die Theologie.Richard Schaeffler & Hans-Ludwig Ollig - 2006 - Philosophischer Literaturanzeiger 59 (3):282.
    No categories
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  3. Das Gute, das Schöne und das Heilige. Eigenart und Bedingungen der ethischen, der ästhetischen und der religiösen Erfahrung.Richard Schaeffler - 2019 - Freiburg: Karl Alber Verlag.
    No categories
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  4. Die Lehre von den Transzendentalien: ihre philosophiehistorische Krise und ihre bleibende Aktualität.Richard Schaeffler - 2020 - In Christoph Böhr & Rémi Brague (eds.), Metaphysik: von einem unabweislichen Bedürfnis der menschlichen Vernunft: Rémi Brague zu Ehren. Wiesbaden, Germany: Springer VS.
    No categories
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  5. Die Struktur der Geschichtszeit.Richard Schaeffler - 1963 - Frankfort/Main,: V. Klostermann.
    No categories
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  6.  2
    Erkennen als antwortendes Gestalten, oder, Wie baut sich vor unseren Augen die Welt der Gegenstände auf?Richard Schaeffler - 2014 - Freiburg: Alber.
    No categories
    Direct download  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  7.  3
    Einführung in die Geschichtsphilosophie.Richard Schaeffler - 1973 - Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft.
    No categories
    Direct download  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  8.  3
    Einführung in die Geschichtsphilosophie.Richard Schaeffler - 1973 - Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft [Abt. Verl.].
    Direct download  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  9.  9
    Gott denken: zur Philosophie von Religion: Richard Schaeffler zu Ehren.Richard Schaeffler, Christoph Böhr & Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz (eds.) - 2019 - Wiesbaden: Springer VS.
    Gott denken: Diese Aufgabe zielt in die Mitte der Philosophie – und eben dieser Aufgabe widmet sich dieses Buch: einem Kompendium der europäischen Religionsphilosophie und ihrer wichtigsten Fragestellungen unter historischen wie systematischen Aspekten. Am Beginn des Bandes findet sich der hier erstmals veröffentlichte Habilitationsvortrag des bedeutenden deutschen Religionsphilosophen Richard Schaeffler – dem dieses Buch gewidmet ist – über Anselm von Canterbury und seinen Widersacher Gaunilo von Marmoutiers. Schaeffler geht der Frage nach, die vor und nach Anselm der Philosophie keine Ruhe (...)
    No categories
    Direct download  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  10. Kant als Philosoph der Hoffnung.Richard Schaeffler - 1981 - Theologie Und Philosophie 56 (2):92-110.
    No categories
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  11. Logisches Widerspruchsverbot und theologisches Paradox. Uberlegungen zur Weiterentwicklung der transzendentalen Dialektik (L'interdiction logique des affirmations contraires et le paradoxe théologique. Réflexions sur le développement de la dialectique transcendantale).Richard Schaeffler - 1987 - Theologie Und Philosophie 62 (3):321-351.
     
    Export citation  
     
    Bookmark   1 citation  
  12. Neue Aspekte des Sprechens von Gott.Richard Schaeffler - 1985 - In Wilhelm Breuning (ed.), Der Streit um den Gott der Philosophen: Anregungen und Antworten. Patmos.
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  13.  7
    Ontologie im nachmetaphysischen Zeitalter: Geschichte und neue Gestalt einer Frage.Richard Schaeffler - 2008 - Freiburg: Alber.
    Direct download  
     
    Export citation  
     
    Bookmark   1 citation  
  14.  4
    Phänomenologie der Religion: Grundzüge ihrer Fragestellungen.Richard Schaeffler - 2017 - Freiburg: Verlag Karl Alber.
    Nach einer kritischen Sichtung der methodischen Ansatze, von denen aus Religionsphilosophie getrieben werden kann, entscheidet sich der Verfasser fur die Methode der Religionsphanomenologie (1. Kapitel). Diese liest an der Weise, wie die Religion sich selbst darstellt, die besondere Struktur des religiosen Aktes und seine Beziehung auf die in diesen Akten intendierten Gegenstande ab. Deutlichster Ausdruck der besonderen Eigenart der religiosen Akte ist die religiose Sprache (2. Kapitel). Doch lassen sich die dort zum Ausdruck kommenden Strukturen auch an religiosen Handlungen, vor (...)
    No categories
    Direct download  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  15. Pluralistische Theologie--das Gebot der Stunde? Zur Frage nach Kriterien ihrer Beurteilung und nach moglichen Alternativen. Bemerkungen zu Perry Schmidt-Leukels Buch" Gott ohne Grenzen".Richard Schaeffler - 2008 - Theologie Und Philosophie 83 (2):243.
    In einer Zeit intensiver Begegnung der Kulturen und Religionen ist die Frage unausweichlich: Wie müssen Religionen sich selber verstehen, um zu einem solchen Dialog fähig zu sein? Perry Schmidt-Leukel antwortet auf diese Frage: Um dialogfähig zu sein oder zu werden, müssen die Religionen auf jeden „exklusiven" Wahrheitsanspruch verzichten, aber auch den „inklusivistischen" Anspruch preisgeben, dass alles, was in anderen Religionen wahr und gut ist, in ihrer eigenen Botschaft bereits „inkludiert" sei. Der vorliegenden Artikel bestreitet sowohl die Möglichkeit als auch die (...)
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  16.  5
    Religionsphilosophie.Richard Schaeffler - 1997 - Freiburg: K. Alber.
    No categories
    Direct download  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  17. Wege Zu einer ersten Philosophie.Richard Schaeffler - 1964 - Frankfurt am Main,: V. Klostermann.
    No categories
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  18.  10
    Der Beter, sein Gott und seine Welt: Ein Zugang zur Phänomenologie der Religion.Richard Schaeffler - 2008 - Revista Portuguesa de Filosofia 64 (2/4):1301 - 1313.
    Direct download  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  19.  21
    Imparting the Divine Spirit as an Aporia in Johann Gottlieb Fichte’s Doctrine of Religion. [REVIEW]Richard Schaeffler - 1979 - Philosophy and History 12 (1):6-10.
  20.  12
    Substance, a Basic Concept of Metaphysics. [REVIEW]Richard Schaeffler - 1979 - Philosophy and History 12 (1):40-43.
    Direct download (2 more)  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  21.  23
    The Foundations of Knowledge and Morality. [REVIEW]Richard Schaeffler - 1970 - Philosophy and History 3 (2):161-170.
    Direct download (2 more)  
     
    Export citation  
     
    Bookmark