Vulnerabilität. Erläuterungen zu einem Schlüsselbegriff im Denken Judith Butlers

Abstract
Im neueren Denken Judith Butlers nimmt der Begriff der Vulnerabilität eine Schlüsselrolle ein. Kaum eines der vielen Themen, denen sich die US-amerikanische Autorin seit der Jahrtausendwende widmet, kann ohne Kenntnis ihrer Überlegungen zu diesem Terminus angemessen verstanden werden. Der Versuch einer Rekonstruktion ihrer Konzeption von Vulnerabilität steht allerdings vor der Schwierigkeit, dass Butlers Gedanken hierzu über zahlreiche Texte hinweg verstreut sind, wobei bisweilen unterschiedliche Aspekte betont und verschiedene Schwerpunktsetzungen vorgenommen werden. Im vorliegenden Beitrag werden Butlers vulnerabilitätstheoretische Ausführungen in gebündelter Weise dargestellt und interpretiert. Dabei wird die Bedeutsamkeit von Butlers Überlegungen zur Vulnerabilität für ihre Vorstellung von Körperlichkeit aufgewiesen, der Zusammenhang von Vulnerabilität und Anerkennung erläutert und gezeigt, welche ethischen Erwägungen Butler ausgehend von ihrer Anerkennungskonzeption und ihrem Denken der Vulnerabilität anstellt und inwiefern Vulnerabilität und politische Handlungsfähigkeit einander nicht ausschließen. Abschließend wird Butlers Vulnerabilitätsverständnis mit einigen kritischen Rückfragen konfrontiert.
Keywords No keywords specified (fix it)
Categories (categorize this paper)
DOI 10.22613/zfpp/3.1.8
Options
Edit this record
Mark as duplicate
Export citation
Find it on Scholar
Request removal from index
Translate to english
Revision history

Download options

Our Archive


Upload a copy of this paper     Check publisher's policy     Papers currently archived: 35,475
External links

Setup an account with your affiliations in order to access resources via your University's proxy server
Configure custom proxy (use this if your affiliation does not provide a proxy)
Through your library

References found in this work BETA

No references found.

Add more references

Citations of this work BETA

No citations found.

Add more citations

Similar books and articles

Reflexionen zu einer Ethik des vulnerablen Leibes.Martin Huth - 2016 - Zeitschrift Für Praktische Philosophie 3 (1):273-304.
Verletzlichkeit. Über ein Bild Gerhard Richters.Tobias Keiling - 2015 - Freiburger Universitätsblätter 208:103-122.
Tod ohne Trauer.Sinan Ozbek - 2008 - Proceedings of the Xxii World Congress of Philosophy 3:127-138.
Logik und Argumentationstheorie.Jan Janzen - 2015 - In Anna Wehofsits, David Löwenstein, Dirk Koppelberg & Gregor Betz (eds.), Weiter Denken - Über Philosophie, Wissenschaft Und Religion. De Gruyter. pp. 125-136.
Analoge Argumente und Analogieargumente.David Löwenstein - 2015 - In Anna Wehofsits, David Löwenstein, Dirk Koppelberg & Gregor Betz (eds.), Weiter Denken - Über Philosophie, Wissenschaft Und Religion. De Gruyter. pp. 105-124.
Heideggers denken Van het zijn AlS een denken Van het verlangen.Ben Vedder - 1985 - Tijdschrift Voor Filosofie 47 (3):451 - 472.

Analytics

Added to PP index
2016-12-19

Total downloads
5 ( #717,128 of 2,286,041 )

Recent downloads (6 months)
2 ( #232,410 of 2,286,041 )

How can I increase my downloads?

Monthly downloads

My notes

Sign in to use this feature