Abstract
Zusammenfassung: Dieser Artikel problematisiert das pornografische Genre des „Border Sex“, welches an der Grenze zwischen den USA und Mexiko spielt und in den USA produziert wird und welches ungleiche Machtverhältnisse darstellt, die an der Grenze und durch die Grenze Gestalt annehmen. Ich entwickle dabei eine Interpretation dieser Darstellungen, indem ich auf den Einsatz von institutionalisierter Gewalt als Mittel zur Ausübung von Kontrolle über die Körper von Migrantinnen fokussiere. Meine Interpretation hebt die intersektionalen Aspekte von Ungleichheiten hervor und erarbeitet ein Verständnis der Verkörperung von Kontrolle und der Grenze zwischen den USA und Mexiko, welches die Bedeutung und das Potenzial der theoretischen und analytischen Werkzeuge der feministischen Geographie aufzeigt, um so einen Beitrag zur kritischen Grenzregimeforschung zu leisten.
Keywords No keywords specified (fix it)
Categories No categories specified
(categorize this paper)
DOI 10.22613/zfpp/8.1.20
Options
Edit this record
Mark as duplicate
Export citation
Find it on Scholar
Request removal from index
Translate to english
Revision history

Download options

PhilArchive copy


Upload a copy of this paper     Check publisher's policy     Papers currently archived: 64,261
External links

Setup an account with your affiliations in order to access resources via your University's proxy server
Configure custom proxy (use this if your affiliation does not provide a proxy)
Through your library

References found in this work BETA

No references found.

Add more references

Citations of this work BETA

No citations found.

Add more citations

Similar books and articles

Verbildlichung und die Grenzen des wissenschaftlichen Realismus.Kristóf Nyíri - 2008 - Deutsche Zeitschrift für Philosophie 56 (5):769-779.
Grenzen der Menschenrechte.Ayten Gündoğdu - 2021 - Zeitschrift Für Praktische Philosophie 8 (1).
Fremdheit und Feindschaft: Erörterungen zur Grenze des Ethischen.Günter Figal - 2003 - In Dagmar Mensink & Burkhard Liebsch (eds.), Gewalt Verstehen. Akademie Verlag. pp. 265-286.
Die Macht der Liebe.Reinhard Mehring - 2019 - In Mirko Wischke & Georg Zenkert (eds.), Macht Und Gewalt. Hannah Arendts „on Violence" Neu Gelesen. Springer Fachmedien Wiesbaden. pp. 183-216.
Das ‚Wort‘ und der Krieg. Zum Sinn der Sprache zwischen Ethik und Politik.Burkhard Liebsch - 2019 - Zeitschrift Für Praktische Philosophie 6 (1):161--188.
Das Ende der Gewalt?Georg Zenkert - 2019 - In Mirko Wischke & Georg Zenkert (eds.), Macht Und Gewalt. Hannah Arendts „on Violence" Neu Gelesen. Springer Fachmedien Wiesbaden. pp. 7-34.

Analytics

Added to PP index
2021-09-24

Total views
1 ( #1,509,497 of 2,455,857 )

Recent downloads (6 months)
1 ( #449,201 of 2,455,857 )

How can I increase my downloads?

Downloads

Sorry, there are not enough data points to plot this chart.

My notes