Authors
Jörg Disse
Theologische Fakultät Fulda, Germany
Abstract
Der Artikel untersucht das Verhältnis von Erkenntnis und Liebe bei Hans Urs von Balthasar. Die Liebe ist für ihn kein selbstbezogenes Streben nach dem, was man nicht besitzt, wie das Streben zur Fülle des Seins im griechischen bzw. zum Nichtsein im indischen Denken, sondern selbstlose Hingabe, etwa im Sinn eines innertrinitarischen Verschenkens des eigenen Seins, einer Herablassung Gottes zum Geschöpf in Schöpfung und Erlösung oder als ein reines Sein-für-das-Sein-des-Erkenntnis- gegenstandes im menschlichen Erkenntnisakt. Die Liebe ist zudem kein Moment der Erkenntnis, sondern die Erkenntnis als von der Liebe umfaßt zu verstehen. Liebe aber zielt letztlich immer auf den singulären Gegenstand in seiner Singularität, womit sich die Bewegungsumkehr insbesondere als eine Umkehr der indischen Abwendung vom Individuellen bzw. des griechisch-antiken Aufstiegs vom Besonderen zum Allgemeinen erweist.
Keywords love  knowledge  God  Balthasar  Scheler  truth
Categories (categorize this paper)
Options
Edit this record
Mark as duplicate
Export citation
Find it on Scholar
Request removal from index
Translate to english
Revision history

Download options

PhilArchive copy


Upload a copy of this paper     Check publisher's policy     Papers currently archived: 62,401
External links

Setup an account with your affiliations in order to access resources via your University's proxy server
Configure custom proxy (use this if your affiliation does not provide a proxy)
Through your library

References found in this work BETA

No references found.

Add more references

Citations of this work BETA

No citations found.

Add more citations

Similar books and articles

Die Sünden des Menschen nach Hans Urs von Balthasar. Eine Relecture mit Blick auf die Schöpfung.Johannes Schelhas - 2011 - Freiburger Zeitschrift für Philosophie Und Theologie 58 (1):34-61.
Liebe.Anja Leser - 2017 - Swiss Philosophical Preprints.
Zur Frage “Wen liebe ich?”.Anja Leser - 2012 - Swiss Philosophical Preprints.
Liebe als Medium der Kommunikation.Benjamin Hintz - 2011 - Internationale Zeitschrift Für Philosophie Und Psychosomatik 2.
Liebe.Thomas Heinrichs - 2016 - In Frieder Otto Wolf, Horst Groschopp & Hubert Cancik (eds.), Humanismus: Grundbegriffe. De Gruyter. pp. 253-258.
Die glückliche Liebe. Ein philosophischer Versuch über Liebe und Kunst.Henrik Holm - 2011 - Internationale Zeitschrift Für Philosophie Und Psychosomatik 2.

Analytics

Added to PP index
2019-03-27

Total views
18 ( #584,286 of 2,445,466 )

Recent downloads (6 months)
1 ( #457,040 of 2,445,466 )

How can I increase my downloads?

Downloads

My notes