Abstract
Der Aufsatz schildert den platonisierenden Antipsychologismus welchen Bolzano, der junge Brentano, Twardowski, Meinong, der Husserl der Logischen Untersuchungen, Frege, der Russell der Jahrhundertwende und der junge Wittgenstein philosophisch vertraten, und versucht eine soziologische und ideologiekritische Interpretation sowohl dieser Einstellung als auch derjenigen des traditionellen Psychologismus des achtzehnten Jahrhunderts. Der Platonismus des neunzehnten und zwanzigsten Jahrhunderts wird als ein Ausdruck fiir ? oder vielmehr als eine Reaktion gegen ? den Verfall der klassischen burgerlichen Werte aufgefaBt. In Wittgensteins Tractatus spielen Elemente sowohl eines platonisierenden Antipsychologismus wie auch eines relativistischen, verhaltensphanomenologisch orientierten Antipsychologismus eine Rolle: dieses Werk wird also als eine grelle Manifestation des Uberganges von der klassischen zur spatbiirgerlichen Weltanschauung, als ein Obergang vom Glauben an ewige Wahrheiten zur Hinnahme einer Gebrauchs?Theorie der Bedeutung und deren Konsequenzen interpretiert
Keywords No keywords specified (fix it)
Categories (categorize this paper)
DOI 10.1080/00201747408601724
Options
Edit this record
Mark as duplicate
Export citation
Find it on Scholar
Request removal from index
Revision history

Download options

PhilArchive copy


Upload a copy of this paper     Check publisher's policy     Papers currently archived: 56,060
External links

Setup an account with your affiliations in order to access resources via your University's proxy server
Configure custom proxy (use this if your affiliation does not provide a proxy)
Through your library

References found in this work BETA

The Philosophy of Bertrand Russell.L. J. Russell - 1945 - Philosophy 20 (76):172-.
Die Philosophie der Gegenwart in Selbstdarstellungen.D. Evans - 1931 - Philosophical Review 40 (5):491-493.
Zur Lehre vom Inhalt und Gegenstand der Vorstellungen. Ein psychologische Untersuchung.K. Twardowoski - 1896 - Revue Philosophique de la France Et de l'Etranger 41 (1):336-339.

View all 7 references / Add more references

Citations of this work BETA

The Sociological Tradition of Hungarian Philosophy.Tamás Demeter - 2008 - Studies in East European Thought 60 (1-2):1-16.
The Search for an Image of Man.Tamás Demeter - 2010 - Studies in East European Thought 62 (2):155-167.

Add more citations

Similar books and articles

Beim Sternenlicht der Nichtexistierenden.J. C. Ny - 1974 - Inquiry: An Interdisciplinary Journal of Philosophy 17 (1-4):399 – 443.
Zwischen der Syllogistik und den Systemen von Lesniewski.Eugeniusz Wojciechowski - 1994 - Grazer Philosophische Studien 48 (1):165-200.
Zum Programm einer Deskriptiven Psychologie.Johann Christian Marek - 1986 - Grazer Philosophische Studien 28 (1):211-234.
Offen für Ophelia?Herbert Stachowiak - 1993 - Grazer Philosophische Studien 44 (1):111-137.
Über Bolzanos Begriff der Auslegung.Roger Schmit - 1994 - Grazer Philosophische Studien 47 (1):1-29.
Die Theorie der Intentionalität bei Franz Brentano.Arkadiusz Chrudzimski - 1999 - Grazer Philosophische Studien 57 (1):45-66.

Analytics

Added to PP index
2010-09-02

Total views
16 ( #613,904 of 2,403,714 )

Recent downloads (6 months)
1 ( #550,229 of 2,403,714 )

How can I increase my downloads?

Downloads

My notes