Subjektivität und Memoria. Prolegomena zu einer unzeitgemäßen Philosophie der Erinnerung

Perspektiven der Philosophie 39 (1):217-248 (2013)

Abstract
So zentral der platonische Anamnesis-Begriff ist, bildet erst das Memoria-Denken von Augustinus einen Begriff von Erinnern als Selbstvergegenwärtigung aus. In der Memoria bezieht sich der endliche Geist zugleich auf seinen Grund und wird sich als,experimentum medietatis' verständlich. Neben Augustin setzt Hegels Erinnerungsbegriff, der den Geist aus der ErInnerung denkt, Maßstäbe für eine metaphysische und daher unzeitgemäße Rede von Erinnerung, die dem Begriff der Subjektivität erst ihre Kontur gibt. Von hier her ist zu konstatieren, dass sowohl jüngere Philosophien der Differenz als auch ein positivistischer Naturalismus das Phänomen der Erinnerung verfehlen müssen. Da die husserlsche Phänomenologie Erinnerung in der Selbstpräsenz des Bewusstseinsstroms gedacht hat, muss sie auf einen Begriff von Erinnerung als,,In-wendung des Denkens in sich selbst“ im Sinn Rudolph Berlingers überschritten werden
Keywords No keywords specified (fix it)
Categories No categories specified
(categorize this paper)
Options
Edit this record
Mark as duplicate
Export citation
Find it on Scholar
Request removal from index
Translate to english
Revision history

Download options

PhilArchive copy


Upload a copy of this paper     Check publisher's policy     Papers currently archived: 59,759
External links

Setup an account with your affiliations in order to access resources via your University's proxy server
Configure custom proxy (use this if your affiliation does not provide a proxy)
Through your library

References found in this work BETA

No references found.

Add more references

Citations of this work BETA

No citations found.

Add more citations

Similar books and articles

Erinnerung und Bildbewusstsein. Erinnerung als setzende Reproduktion.Martin Heidegger - 1928 - Jahrbuch für Philosophie Und Phänomenologische Forschung 9:416.
Prolegomena einer Philosophie der Religion.Heinz Kimmerle - 1967 - Neue Zeitschrift für Systematicsche Theologie Und Religionsphilosophie 9 (3):314-338.
Over het verschil tussen techniek en technologie.Silvio Senn - 1988 - Tijdschrift Voor Filosofie 50 (2):288 - 333.

Analytics

Added to PP index
2014-01-01

Total views
5 ( #1,151,405 of 2,432,623 )

Recent downloads (6 months)
2 ( #294,790 of 2,432,623 )

How can I increase my downloads?

Downloads

Sorry, there are not enough data points to plot this chart.

My notes