4 found
Order:
  1.  3
    Ethik Und Politik Aus Interkultureller Sicht.R. A. Mall & Notker Schneider (eds.) - 1996 - Rodopi.
    Der fünfte Band der Reihe trägt den Titel "Ethik und Politik aus interkultureller Sicht". Neben einer begrifflichen, methodischen und inhaltlichen Klärung, was "aus interkultureller Sicht" bedeutet, werden in den verschiedenen Beiträgen ethische und politische Ansätze im heutigen Weltkontext der Philosophie erörtert.Interkulturell orientiertes philosophisches Denken weist alle Zentrismen zurück, ohne jedoch die jeweilige kulturelle Sedimentiertheit in Frage zu stellen. Folgerichtig wird so auch ein jeder Monismus abgelehnt.Das heutige Angesprochensein der Kulturen verlangt von uns, von den beiden Fiktionen einer totalen Identität und (...)
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  2. Die Kosmologie des Franciscus de Marchia: Texte, Quellen Und Untersuchungen Zur Naturphilosophie des 14. Jahrhunderts.Notker Schneider (ed.) - 1991 - Brill.
    The basic natural philosophical questions, which led in the 14th century to the transformation of cosmology, are thoroughly analysed and commented upon with the aid of the Quaestiones of Franciscus de Marchia, edited here for the first time, and in the light of Aristotelian and Medieval debate. In his precise critique of Aristotle Marchia proved himself to be a precursor of several essential turning point in the development of modern cosmology.
    No categories
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  3.  18
    Einheit Und Vielfalt: Das Verstehen der Kulturen.Notker Schneider, R. A. Mall & Dieter Lohmar (eds.) - 1998 - Rodopi.
    Inhalt: I. Logik, Methodologie und Hermeneutik der Interkulturalität. Ram ADHAR MALL: Einheit angesichts der Vielfalt. Bernhard WALDENFELS: Kulturelle und soziale Fremdheit. Gerhard PASTERNACK: Hermeneutik als Daseinsanalytik. Intrakulturelle Explikationen des interkulturellen Verstehens. Franz WIMMER: Identität und Kulturbrüche. Hans P. STURM: Die vierfache Negationslogik im östlichen und westlichen Denken. Jayandra SONI: Einheit und Vielfalt aus der Sicht der siebenstufigen Prädikationslogik. Gregor PAUL: Logik, Verstehen und Kulturen. Michael KRAUSZ: Two Aims of Cultural Interpretation: Explaining and Healing. Thierry LENAIN: Understanding the Past: History as (...)
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  4. Philosophie Aus Interkultureller Sicht / Philosophy From an Intercultural Perspective.Notker Schneider, Dieter Lohmar, Morteza Ghasempour & Hermann-Josef Scheidgen (eds.) - 1997 - Brill | Rodopi.
    Was Interkulturelle Philosophie ist, und worin ihr besonderer Beitrag zur Philosophie im ganzen bestehen kann, das kann sich allein in konkreten Ausarbeitungen erweisen. Der vorliegende Band repräsentiert eine breitgefächerte Auswahl sowohl der unterschiedlichen Ansatzpunkte, von denen interkulturelles Philosophieren ausgeht, als auch der diversen Forschungsgebiete innerhalb der Philosophie, die durch interkulturelle Fragestellungen angesprochen sind. Die Vielfalt der historischen und systematischen Zugangsweisen reflektiert die Überzeugung, daß Interkulturelle Philosophie kein in sich geschlossenes Lehrgebäude ist und ein solches auch nicht werden kann, sondern interkulturelles (...)
     
    Export citation  
     
    Bookmark